Der kosmetische Bereich ist in zahlreiche Bereiche gegliedert. Neben Cremes und Make-up, gehören auch Düfte dazu. Diese gibt es in allen möglichen Varianten von süß bis herb. Dadurch kann jede Person ihren eigenen Duft finden, der die eigene Schönheit noch besser unterstreicht.

THOM by Thomas Rath

Seit vielen Jahren begeistert der international anerkannte Designer Thomas Rath die Zuschauer auf den Catwalks in aller Welt mit seinen edlen Kreationen, die Tradition und Moderne auf spielerische Weise miteinander in Einklang bringen. Mit seinem neuen Duft THOM versucht er nun auch die Beautybranche zu erobern. Der Duft wird als besonders warm und sinnlich beschrieben und eignet sich damit sowohl für jüngere als auch für reifere Frauen. Mit THOM möchte der Designer einen Duft auf den Markt bringen, der Style und Sinnlichkeit miteinander vereint.

 

Im Preis von 44,98 Euro sind sowohl 100 ml Eau de Parfum als auch eine Duftphiole mit einem Inhalt von 2 ml enthalten. Eau de Parfum ist höher konzentriert als Eau de Toilette, weswegen jede Anwenderin noch mehr Freude an dem Duft hat.

 

Der Duft setzt sich vor allem aus fruchtigen Nuancen zusammen und riecht dadurch besonders frisch, weswegen THOM der ideale Sommerduft ist. Aber auch in kalten Monaten kann man sich damit ein wenig frühlingshafte Stimmung in die graue Umgebung zaubern. Gerade in der Vorweihnachtszeit passt der Duft daher ideal und kann zu einer kuscheligen Atmosphäre beitragen.

 

Die Zusammensetzung für den das ganze Jahr über passenden Duft gestaltet sich folgendermaßen:

 

Kopfnote: Citrus, Blutorange, gründe Früchte

Herznote: Pfirsich, rote Früchte

Basisnote: Vanille, Patchouli, Sandelholz, Moschus

 

Insbesondere die Basisnote ergänzt die sonst eher süßen Nuancen mit einer speziellen herben Note, die für besondere Sinnlichkeit sorgt. Die Mischung aus süßen und herben Bestandteilen macht ihn perfekt für jeden Anlass, sowohl für den Alltag als auch für eine Veranstaltung am Abend.

Flakon THOM by Thomas Rath

Der Flakon ist klassisch in hellen Goldtönen gehalten und wirkt dadurch besonders edel. Der Verschluss ähnelt einem Stern, während der Bauch des Flakons rundliche Formen angenommen hat.