Halli Hallo ihr hübschen!
Ich hatte das große Glück für den LCN Homecoming-Edition-Produkttest ausgewählt zu werden.

 

Vorab: Ich kannte die Marke LCN schon vorher, habe aber noch nie ein Produkt getestet, da mir die Produkte etwas zu teuer sind. Vor allem der Preis von dem Puder und den Lipglossen hat mich geschockt. Aber man sagt ja Qualität hat ihren Preis und dem werden die Produkte auf jeden Fall gerecht.

Wo die Produkte erhältlich sind erfahrt ihr am Ende des Berichts.
Beginnen wir mit den Nagellacken:

Foto (1)

Die Homecoming Edition besteht aus 4 Nagellacken in den Farben

– knitting wool – berry punch – chocolate fudge – home sweet home

Foto (11)

Mein erster Eindruck: Die Farben passen unheimlich gut zum Herbst/Winter. Knitting wool erinnert mich an Schnee, berry punch an die verfärbten Laubblätter, chocolate fudge an die heiße Schokolade die man bei dem kalten Wetter zu Hause warm eingemuckelt trinkt und home sweet home beschreibt sich ja fast von selbst.

Die Konsistenz der Lacke ist mittel dickflüssig und der Pinsel rund. Home sweet home deckt mit einer Schicht, alle anderen mit 2 Schichten, wobei ich bei der Farbe knitting wool sogar 3 Schichten auftragen musste.

Die Trocknungszeit ist für meine Erfahrung etwas länger als bei anderen Marken, durchschnittlich 20 Minuten.

Von der Haltbarkeit bin ich jedoch etwas enttäuscht. Nach ca. 4 Stunden ist mir schon das erste Stück Nagellack abgesplittert und auch an den restlichen Nägeln sehe ich dass er vorne an den Spitzen nicht mehr ganz da ist.

Die Lacke gibt es im 4er-Pack für etwas unter 20€ oder einzeln für jeweils 4,90€ mit je 8ml Inhalt.

 

Wo wir grade bei den Nägeln sind, gibt es auch eine Nagelfeile:

Foto (6)

Sie feilt auf beiden Seiten fein und ist für 1,95€ erhältlich.

 

Von den Händen schauen wir nun ins Gesicht:

Foto (12)

Bei der Homecoming Edition sind 3 Produkte für die Augen mit dabei:

Der Eyeliner:

Foto (9)

Der Eyeliner ist dunkel blau und glänzt etwas. Er lässt sich gut und einfach auftragen. Die Konsitenz ist mittel dickflüssig und hält wirklich den ganzen Tag. Ich hatte mir wie ihr weiter unten seht mit dem Eyeliner ein Herz auf den Arm gemalt: Ich habe die Produkte die ich mir auf den Arm geschmiert habe mit Augenmake-up Entferner entfernt aber der Eyeliner war trotzdem noch zu sehen.

Dieser Eyeliner ist für 5,95€ erhältlich.

 

Der Special Mono Eyeshadow:

Foto (4)

Dieser Lidschatten hat eine außergewöhnliche Farbe. Für mich sieht sie leicht blau aus, aber auch schwarz und grau und ab und zu auch etwas lila. Zudem sind silberne Glitzerpartikel mit drin.

Foto (5)

Der Lidschatten deckt gut und lässt sich einfach auftragen ohne zu krümmeln. Über die Haltbarkeit kann ich momentan nix sagen, da ich ihn noch nicht so ausgiebig getestet habe.

Den Lidschatten bekommt ihr für 9,60€.

 

Das 2 in 1 Eyeshadow & Lipgloss:

Foto (8)

So ein Produkt hatte ich noch nie in der Hand und wusste und weiß es ehrlich gesagt immer noch nicht richtig damit um zu gehen. Es ist eine Art feiner Glitzerstaub, welches man mit einem Pinsel auftragen kann. Ich habe es aufs Augenlid aufgetragen und während des auftragens im ganzen Gesicht Glitzer und auch nach dem ich das überschüssige Glitzer entfernt hatte überall wieder das Glitzer im Gesicht.

Dieses Produkt könnt ihr euch für 8,95€ kaufen.

 

Von den Augen schauen wir auf die Lippen:

Foto (13)

In der Edition sind 2 Lipglosse: ein transparentes und berry punch.

Ich bin wirklich kein Fan von Lipgloss, ich mag dieses klebrige und starke Glänzen einfach nicht.

Diese Lipglosse sind jedoch kein bisschen klebrig. Sie fühlen sich sehr angenehm auf den Lippen an. Die Deckkraft von berry punch ist mittelmäßig, er lässt die Lippen nicht voll kommen unter der Farbe verschwinden aber färbt die Lippen trotzdem in einem dunkelrot/violetten Farbton ein.

Das transparente Lipgloss kostet 8,95€ und berry punch 9,50€.

 

Das letzte Produkt in der Edition ist ein Puder:

Foto (2)

So ein Puder hatte ich auch noch nie gesehen. Ich finde nie die richtige Farbe für mich: entweder es ist zu hell oder zu dunkel.

Foto (3)

Dieses Puder ist absolut seinen Preis Wert: es riecht sehr angenehm, hält die Haut mehrere Stunden matt und passt sich dem eigenen Hautton perfekt an.

Das Puder kostet 15,95€

 

Super schön verpackt war das ganze in diesem tollen Make-up Täschchen:

Foto (7)

Und das wars nun auch schon.

Hier seht ihr noch das Puder, den Eyeshadow, den Eyeshadow&Lipgloss und den Eyeliner aufgetragen:

Foto (10)

 

Kaufen könnt ihr die Produkte unter anderen bei Douglas, Müller oder online auf LCNs Website.

 

Ganz ganz vielen lieben Dank an das Beautytesterin-Team für diese Produkte und dass ich testen durfte.

 

Liebe Grüße an alle, eure AmyXXL