Bois 1920 Düfte

Bois 1920 steht für Bottega Italiana dello Spigo, ein kleiner Laden der 1920 von Guido Galardi in Florenz eröffnet wurde. Als leidenschaftlicher Parfümeur experimentierte Galardi mit dem „spigo“, dem Lavendel aus den Bergen um Florenz. Guido hat seine Leidenschaft an seinen Enkel Enzo vererbt, der bereits mit 13 Jahren von großen Duftexperten und Parfümeuren lernt.
1985 macht Enzo Galardi seine Ledienschaft zu den Düften zum Beruf und interpretiert 2005 einige alten Rezepte neu. Er realisiert so seinen Traum: Die Geburt von Bois 1920.
Eine Kollektion aus 13 besonderen Düften, mit komplexen und verführerischen Kompositionen, welche exklusiv von Morris an die besten Parfümerien weltweit vertrieben werden.Die Kollektion
Die 13 Düfte sind in 5 Familien eingeteilt:
Tradizionali, Classici, Orientali, I Preziosi und Le Voluttuose

“Tradizionali” ist inspiriert von den klassischen Materialien der Parfümerie. Diese werden auf eine kreative, zeitgenössische Weise interpretiert. Vier Düfte werden in dieser Familie durch die grüne Hülle vereint: Real Patchouly, Sandalo e The, Vetiver Ambrato and Agrumi Amari di Sicilia.

Real Patchouly
(holzig-ambriert), Sinnlich und intensiv – ein anspruchsvolles Eau de Toilette, das Facetten von indischem Sandelholz und texanischer Zitrone offenbart. Die Basis aus Vanille und Amber betont seine dominante holzige Harmonie und schließt das Dufterlebnis dieses kleinen Juwels ab.

Sandalo e The
(blumig-holzig), Die sonnigen, mediterranen Kopfnoten gleichen mit ihren frischen Schwingungen einer Einladung zum Glücklich sein.

Vetiver Ambrato
(holzig-ambriert), Elegant und hochgradig verführerisch – dieses maskuline Eau de Toilette verkörpert die Kraft und Mysterien des modernen Mannes.

Agrumi Amari di Sicilia
(fruchtig-zitrisch), Ein Duft, der an die klare Reinheit eines Sommertages erinnert.

“Classici” zeitlose Eleganz durch faszinierende Duftnoten. Classic 1920 und 1920 Extreme in haselnussbrauner Verpackung.

Classic 1920(würzig-ambriert), Classic 1920 basiert auf harmonischen, würzigen Noten, die von einem üppigen Blumenbouquet und eleganten fruchtigen Noten begleitet werden.

1920 Extreme
(farnig-holzig) Das Eau de Toilette zeichnet sich durch ein unnachahmliches Gleichgewicht aus frischer, grüner, kalabrischer Bergamotte, dem intensiven Bouquet von Jasmin und Geranium sowie der süßen Sinnlichkeit von brasilianischer Tonkabohne mit Bourbon Vanille aus.

Sutra Ylang und Shushi Imperiale, sind die beiden Duftvariationen aus der Orientali” Familie. Mit der burgunderfarbigen Verpackung stehen diese für die Einzigartigkeit und Exotik.

Sutra Ylang, (orientalisch-ambriert) Orientalisch, geheimnisvoll und ausgeglichen – ein Duft, der den Ursprungspfad in die Geheimnisse der Liebe symbolisiert.

Sushi Imperiale
, (orientalisch-würzig) Ein intensiver Auftakt, in dem sich die zitrischen Noten des Eau de Toilettes, das die Liebe thematisiert, harmonisch vermengen.

„I Preziosi“, zwei eher weibliche Kreationen. Vento di Fiori und Come la Luna. Mit einem goldschleier wird der Flakon wir hier noch wertvoller.

Vento di Fiori (zitrisch-würzig) Ein besonderer und sehr persönlicher Duft, der die Lebhaftigkeit des hellen Tages mit dem Zauber und der Eleganz einer zeitlosen Nacht vereint.

Come la Luna
, (chypre) Eine komplexe und facettenreiche Kreation, subtil schick und trotzdem gewagt.

„Le Voluttuose“ ist eine Ode an die Weiblichkeit. Die Entdeckung exklusiver Duftnoten für Damen ist eine kostbare Gabe. Der Parfümeur hat Ambitionen die Geheimnisse der weiblichen Duftwelt zu entdecken. Entstanden sind drei besonders weibliche Eaux des Parfums, die das Verlangen der Damenwelt wecken: Rosa di Filare, Notturno Fiorentino, La Vaniglia sind durch ihre pinken Verpackungen und Flakons vereint.

Rosa di Filare
, (blumig-holzig) Zeitlose Eleganz und Weiblichkeit werden in einem filigranen und höchst anspruchsvollem Bouquet vereint.

Notturno Fiorentino
, (orientalisch-würzig) Für eine Frau, die durch ihre Geheimnisse zu verführen weiß…

La Vaniglia
(orientalisch-vanille)Eine warme Vanille, fein gesprenkelt mit kontrastierenden Noten von Mandarine und Minze, schlägt sich alsbald auf die mystische Seite und schmiegt sich in die Arme von Patchouli, indischem Pfeffer und Weihrauch.

Die Preise:
Bois 1920 EdT 135,00 Euro*
Bois 1920 EdP 145,00 Euro*

Die Produkte sind in gut sortierten Parfümerien erhältlich

*unverbindliche Preisempfehlung