Endlich Haarfrei ist unser Motto – Mit dem TRIA-Laser von Mang Medical One Klinikgruppe ist es möglich, von Zuhause aus die kleinen Haare in eigen Regie zu entfernen.

Wir hoffen, Euch bald näheres berichten zu können.

Der TRIA Laser nutzt dieselbe Lasertechnologie, die von den meisten Dermatologen bevorzugt wird und von den Wissenschaftlern entwickelt wurde, die auch die Haarentfernung in der Praxis zu einem Erfolg gemacht haben. Für die Nutzer bedeutet dies gleiche Ergebnisse bei deutlich geringeren Kosten und dem Komfort des Heimgebrauchs.

Die Anwendung des Lasers ist für Personen vorgesehen, die mitteldunkles bis dunkles Körperhaar haben. Die Wirkungsweise beruht auf dem Prinzip der selektiven Photothermolyse. Das Licht des Lasers trifft auf die dunklen Pigmente des Körperhaares und wird zu den Stammzellen im Haarfollikel geleitet. Die dabei entstehende Wärme wird absorbiert und führt dazu, dass die Haarfollikel bei regelmäßiger Anwendung in weniger als 6 Monaten abfallen und nicht mehr nachwachsen. Das Ergebnis: Befreiung von unerwünschtem Körperhaar in gerade einmal einem halben Jahr.

Der Laser wurde klinisch getestet und von der US-Behörde FDA, die strengste Sicherheitskriterien voraussetzt, freigegeben.

Der TRIA-Laser ist deutschlandweit ab sofort zum Preis von 499,00 Euro in allen Mang Medical One Kliniken erhältlich oder über die TRIA-Hotline 0800 – 3 10 10 11. Im Lieferumfang enthalten sind der Laser, ein Aufladegerät sowie eine Gebrauchsanweisung.

Die Mang Medical One Klinikgruppe (MMO) betreibt acht Kliniken und neun Aesthetic Center in Deutschland. Das Unternehmen ist eine der führenden Klinikgruppen für plastisch-ästhetische Medizin, Gewichtsmanagement und Haartransplantationen in Europa und verfügt mit der Bodenseeklinik von Prof. Mang über ein international renommiertes Flaggschiff. Für die Prozesse im Qualitätsmanagement sind die Kliniken und Aesthetic Center der Mang Medical One AG TÜV-zertifiziert. Alle Chirurgen der Klinikgruppe sind auf Ästhetik spezialisiert und alle ärztlichen Leiter ausgebildete Fachärzte für Plastische Chirurgie. Sie erfüllen damit den hohen Qualitätsanspruch der Mang Medical One. In den Kliniken des Unternehmens werden pro Jahr rund 10.000 Behandlungen durchgeführt.

Dauerhafte Haarentfernung jetzt bequem zu Hause

www.mangmedicalone.de

Mang-Medical-One_Tria-Laser

Mang-Medical-One_Tria-Laser

In Amerika hat sich die dauerhafte Haarentfernung für Zuhause bereits etabliert. Dank der Einführung des TRIA Hair Removal Systems können sich nun auch deutsche Frauen und Männer auf eine bequeme Weise von lästigen Haaren befreien. Der Haarentfernungslaser wird ausschließlich in den Mang Medical One Kliniken angeboten.

Die Produktgeschichte des TRIA Hair Removal Systems geht zurück auf einen 1993 zur Kliniknutzung entwickelten Haarentfernungslaser, den TRIA Light Sheer. Diese Lasermethode wird von Medizinern auf der ganzen Welt verwendet und empfohlen. Der neue Heimlaser basiert auf derselben Technik und ist genauso erfolgsversprechend wie der TRIA Light Sheer. Zusätzlich bietet das TRIA Hair Removal System den Vorteil des Heimgebrauchs. Auf dem amerikanischen Markt, in England und anderen Ländern erfreut sich das Produkt bereits einer großen Nachfrage und positiver Resonanz.

Neben dem Heimgebrauch bietet das TRIA System gegenüber Laserbehandlungen in Praxen noch einen weiteren Vorteil: Je nach gewünschter Körperpartie, die enthaart werden soll, kann der TRIA Laser eine immense Kostenersparnis bedeuten. Während eine klinische Haarentfernungsbehandlung mit einem Laser zum Beispiel für den Bereich der Unterschenkel je nach Anbieter rund 1.590,00 Euro kostet, ist der TRIA-Laser bereits für 499,00 Euro erhältlich. Kommt noch eine Komplett-Haarentfernung der Arme hinzu, betragen die Kosten für eine Laserbehandlung in der Arztpraxis um die 2.480,00 Euro. Der TRIA-Laser kostet damit nur ein Fünftel im Vergleich zu einer Behandlung in der Praxis. Das TRIA-System kann beliebig oft und für beliebig viele Körperpartien angewandt werden.

Wichtige Fragen und Antworten zum TRIA-System

www.mangmedicalone.de

Wie lange dauert es, bis die Haare komplett und dauerhaft entfernt sind? Bei regelmäßiger Anwendung des TRIA Lasers können Sie bereits in weniger als 6 Monaten für immer von lästigen Haaren befreit sein.

Ist die Haarentfernung wirklich dauerhaft? Ja, mit dem TRIA Laser werden die Haare für immer entfernt. Es basiert auf der gleichen Lasertechnologie, die von Medizinern weltweit zur Haarentfernung verwendet wird.

Wie oft muss ich den Laser anwenden, um alle Haare zu entfernen? Haare wachsen in unterschiedlichen Zyklen. Aus diesem Grund können nicht alle Haare zum gleichen Zeitpunkt entfernt werden. Für eine komplette Haarentfernung sollten Sie den Laser 6 bis 8 Monate lang einmal alle zwei Wochen anwenden.

Muss ich meine Haut vor der Laseranwendung speziell behandeln? Ja, Sie sollten zunächst mit einer Rasur der entsprechenden Haarpartien beginnen. Anschließend reinigen Sie die Haut. Nach der Reinigung sollten Sie keine Cremes oder Pflegeprodukte auf Ihre Haut auftragen. Nun können Sie mit der Laserbehandlung beginnen.

Kann ich den TRIA Laser auch für das Gesicht anwenden? Sie können den TRIA Laser für Köperpartien unterhalb der Nase anwenden: für die Oberlippenhaare, die Achseln, die Bikinizone, die Beine, Arme, Rücken, Po, Hände, Füße, Bauch und den Brustkorb. Der Gesichtsbereich sollte bei Männern nicht behandelt werden.

Ist eine Anwendung des TRIA Lasers im Intimbereich möglich? Nein, Sie sollten den TRIA Laser nicht für den Intimbereich einsetzen. Diese Zone besitzt eine besonders sensible Haut und dichtes Haar. Für diesen Bereich ist der TRIA Laser nicht vorgesehen. Auch für Haare an den Brustwarzen ist das TRIA System nicht zugelassen.

Können auch Männer den TRIA Laser verwenden? Natürlich, der TRIA Laser ist auch für Männer geeignet.

Ist die Behandlung schmerzhaft? Personen reagieren auf die Behandlung unterschiedlich sensibel. Der TRIA Laser besitzt fünf Intensitätslevels. Um sicher zu gehen, dass die Behandlung komfortabel verläuft, sollten Sie mit einem niedrigen Level beginnen. Die meisten Kunden empfinden die Laserbehandlung wesentlich komfortabler als Hairwaxing.

Ist der TRIA Laser für jeden Haartyp geeignet? Wie bei allen auf Laser und Energie basierenden Haarentfernungstechniken kann auch das TRIA System nicht für natürlich blondes, rotes, weißes oder graues Haar verwendet werden. Helle Haarpigmente können nicht genügend Energie aufnehmen, um die Haarfollikel zu entfernen.

Ist der TRIA Laser für jeden Hauttyp geeignet? Nein, das TRIA Laser Hair Removal System ist ausschließlich für helle bis mittlere Hauttypen geeignet. Das TRIA Hair Removal System wird mit einer Hauttypen-Skala versendet. So können Sie vor der Anwendung überprüfen, ob Ihr Hauttyp für den Laser geeignet ist.

Wie lange hält das Gerät? Ein Produkt reicht für mindestens 90.000 Laserblitze oder mehr als 300 Batterieaufladezyklen. Im Kontext bedeutet dies, dass eine Person ihre Achseln, ihre Bikinizone und beide Beine behandeln kann und immer noch genug Aufladung übrig hat.