Locken in Sekundenschnelle

Babyliss Curl Secret 1

Ich hatte bereits einige Videos und Tutorials über dieses Locken-Tool von Babyliss gesehen.
Ich war absolut begeistert von der Schnelligkeit und der einfachen Anwendung.

 

Babyliss Curl Secret 2

Nun kann ich mich selbst von der Leistung des neuen  C1100E Curl Secret Ionic überzeugen.
Die patentierte, automatische Lockenfunktion fasziniert mich, vorbei ist die Zeit, in der ich im eigenen Salon mit Glätteisen und Lockenstab in mühsamer Arbeit hübsche Locken und Wellen erstellt habe.

Meist zu feierlichen Anlässen wünschen sich meine Kunden haltbare Wellen oder Locken. Besonders bei von Natur aus kräftigem glatten Haar ist das nicht immer einfach.
Hat eine Kundin sehr dichtes, kräftiges Haar, war es oft sogar nötig, sie auf Lockenwickler zu drehen und bei schulterlangem Haar mindestens 40 Minuten unter der Haube zu trocknen.

 

Babyliss Curl Secret 3

Dieser Babyliss C1100E, der Nachfolger des bereits erfolgreichen C1000E Curl Secrets wurde zusätzlich mit einer speziellen Ionen- Funktion ausgestattet, die dem Haar brillanten Glanz und Geschmeidigkeit verleiht.

Mit Hilfe von 2 Temperatur- und 3 Zeiteinstellungen kann ich den perfekten Lockenstyle für die jeweilige Haarstruktur auswählen: wellig, locker oder definiert.

PRODUKTMERKMALE

• Keramikbeschichtung
• Schnelles Aufheizen (max. 230 °C)
• Betriebsschalter 0-I-II: 2 Temperaturstufen – 210 °C (I) – 230 °C (II)
• 3 Einstellungen der Heizdauer (8, 10 und 12 Sekunden) mit
• Lautsignal für unterschiedliche Lockenarten
• Ionic-Technologie: Glanz und antistatische Ladung
• Leuchtende Betriebsanzeige (LED) (4)
• Abschaltautomatik
• Drehkabel
• Reinigungsinstrument

 

Babyliss Curl Secret 4

Durch die Drehkupplung am Kabelende bildet sich kein Kabelsalat, das ist sehr zu begrüßen und erleichtert die Arbeit.

Bei jedem Gebrauch kann sich etwas Dampf entwickeln. Hier handelt es sich keinesfalls um ein „Verbrennen“, sondern um ein Verdunsten von Talg oder Rückständen von Pflege- und Stylingprodukten.

Babyliss Curl Secret 5

Eine zusätzliche Verwendung eines Hitzeschutzsprays wird vom Hersteller empfohlen, am wichtigsten ist jedoch die richtige Wahl der Temperatur und Heizdauer.
Hierzu liest man in der Gebrauchsanweisung wertvolle Tipps. Ein feines blondiertes Haar ist logischerweise sehr viel empfindlicher, als ein kräftiges unbehandeltes Haar.

Der Ionengenerator im Inneren des Geräts setzt Ionen frei, deren
antistatische Wirkung dem Haar Geschmeidigkeit und Glanz verleihen. Man hört den Ionengenerator während des Gebrauchs leise summen.

 

Babyliss Curl Secret 7

Der Schalter 0-I-II wählt die gewünschte Temperatur.

Nach dem Einschalten leuchtet die Betriebsanzeige auf und beginnt zu blinken.
Die Betriebsanzeige hört auf zu blinken, sobald die gewählte Temperatur erreicht ist.

 

Die Wahl der Intensität ist ganz simpel.
Für leichte Locken wähle ich die niedrigste, für stärkere Locken die maximale Heizdauer.
Das Gerät signalisiert durch Pieptöne, wann die jeweilige Temperatur erreicht ist und ich das Gerät wieder öffnen muss.
Z.Bsp.: 8 Sekunden  3 Pieptöne für Wellen
          10 Sekunden  4 Pieptöne für sanfte für Locken
          12 Sekunden  5 Pieptönefür starke Locken

 

Babyliss Curl Secret 6

Das Gerät funktioniert am besten bei etwa schulterlangem, geglätteten Haar. Wichtig vor dem Gebrauch, dass es trocken und gut durchgekämmt ist.

Ich beginne mit dem Lockenstyling im unteren Bereich und arbeite mich nach und nach zum Oberkopf.
Dazu teile ich das Haar mit Klammern und behandle jeweils eine 3cm dicke Strähne.

Diese abgeteilte Strähne besprühe ich mit ein wenig Hitzeschutzspray und kämme sie mit einem feinen Kamm durch.

Nun lege ich das Gerät so auf der Haarsträhne an, dass der Zylinder zum Kopf zeigt.

Hier achte ich darauf, dass die Strähne schön gerade in der Mitte der beiden Schenkel des Curlers aufliegt.

 

Babyliss Curl Secret 8

Nun folgt der kleine Zauber des Curl Secret.
Beim Zusammendrücken der Griffe beginnt sich die Spule im Inneren zu drehen und rollt das Haar selbständig ein. Anfangs erschrickt man ein wenig, weil sie tatsächlich komplett im Gerät verschwindet.

Auch für den Heimgebrauch ist der Curl Secret ein wunderbares Tool.

Babyliss Curl Secret 10
Sollte die Haarsträhne zu dick abgeteilt oder durch Festhalten nicht ins Gerät gleiten, stoppt der Curler automatisch und gibt ein kleines akustisches Warnsignal.

Sobald die Haarsträhne komplett im Gerät verschwunden ist, verharrt es und beginnt mit der Aufheizung. Hier signalisieren die Pieptöne wie oben beschrieben, wann die Griffe wieder zu öffnen sind.

Nun lasse ich die Griffe einfach los und die wunderschöne Welle locker herausgleiten. So arbeite ich mich Strähne für Strähne über den gesamten Kopf.
Das Gerät verfügt übrigens über eine Automatik, bei der die Richtung der Locken jeweils abwechselt. Das führt zu einem natürlichen Ergebnis.

Babyliss Curl Secret 11

Diese Lockenpracht habe ich innerhalb von 12 Minuten erstellt. Mit einem Lockenstab hätte das mindestens 3mal so lange gedauert. Mit dem Glätteisen würde ich niemals diese Sprungkraft erzeugen.

Ein wahnsinnig überzeugendes Ergebnis und tatsächlich ist auch ein hübscher Glanz entstanden.

 

Babyliss Curl Secret 12

Solche Locken mit enormer Sprungkraft sind eine optimale Basis für Hochsteckfrisuren. Sie geben dem Haar eine solche Festigkeit, dass das Hochstecken in ein paar weiteren Minuten geschehen ist. Ein wenig Gloss und Haarspray machen die Frisur perfekt.

 

Ich habe den Curler übrigens auch einmal bei meinem eigenen naturkrausen Haar getestet. Ich bin dabei genauso vorgegangen, wie eben beschrieben.
Meine Naturlocken sind oft sehr frizzy und trocken und ich dachte ein paar Ionen würden ihm gut tun.

 

Babyliss Curl Secret 13

Wie man sieht glänzt das Haar nach der Behandlung wunderbar, jedoch sieht der Look bei meiner Haarlänge bieder und sehr kurz aus. Das naturkrause Haar hat sich sehr stark gelockt, sodass es eng am Kopf anliegt. Ich werde noch ein wenig mit den verschiedenen Intensitätsstufen spielen, um die Ideale Heizdauer und Wellenstärke für mich zu finden.

Bei glatten Haaren, welche über schulterlang sind, gibt es meiner Meinung nach kein Gerät, das dieses in seiner Leistung und Schnelligkeit toppen kann.

 

Babyliss Curl Secret 14

Hier noch einmal ein paar der wichtigsten Daten:

  • Langlebiger Brushless Motor: 5000h Lebensdauer
  • OPTIMALER SCHUTZ
  • Langanhaltende locken Keramikbeschichtung: schützt das Haar, für seidig glänzende Locken
  • Ionic-Technologie für Glanz und Geschmeidigkeit
  • PRÄZISES UND VIELSEITIGES STYLING
  • 2 Temperatureinstellungen (210°C, 230°C) für unterschiedliche Haartypen
  • 3 Zeiteinstellungen (8 Sek – 10 Sek – 12 Sek) für unterschiedliche Lockenstyles: wellig, locker, definiert
  • Automatisches, akustisches Signal (4 – 5 – 6 Töne) signalisiert das Ende der Stylingdauer
  • EINFACHE ANWENDUNG
  • Extra langes Drehkabel: 2,50m
  • Ein-/Aus-Schalter
  • Automatische Abschaltung
  • Reinigungswerkzeug: zum Entfernen von Stylingrückständen

 

Listenpreis 149,- €
Online zu finden ab 109,- €

Keep pretty,
Eure Marion