Beni Durrer steht für Make-up Produkte in höchster Qualität. In der Make-up Schule in Berlin kann man sich sogar zum Make-up Artist ausbilden lassen. Dabei bietet das Sortiment Beautyprodukte für jegliche Bedürfnisse an und richtet sich an Laien und Profis. Der Fokus steht dabei ganz klar auf einer großen Farbauswahl, wirksamen Formulierungen und komfortablen Texturen. Ein perfektes Make-up mit Beni Durrer dank Farbvielfalt und hoher Pigmentierung der Produkte. Jeden Tag ein anderer Look!

Beni Durrer Lidschatten Palette
Der neue „Samara“ Look Look ist perfekt für den Frühling und besteht aus einem Lippenstift und einem Lidschattenquattro. Beide Produkte sind farblich sehr harmonisch aufeinander abgestimmt. Dazu werden noch die Wimpern präzise getuscht und schon hat man einen schicken Look, den ich persönlich auch gerne im Alltag trage. Viele Frauen haben Angst vor solchen Farbtönen, doch ich kann diese Nuancen trotz meinen hellen Haut gut tragen. Gerade Nuancen in Rosé mag ich.

Beni Durrer Lippenstift "Hingabe"
Beni Durrer Lippenstift "Hingabe"
Der Lippenstift „Hingabe“ von Beni Durrer kostet 19,00 Euro und hat einen sehr leichten Vanilleduft. Auf den ersten Blick erwartet man gar kein spezielles Finish, doch auf den Lippen gibt es einen tollen Effekt. Leider ist die Textur eher trocken und schon fast etwas kratzig auf den Lippen. Auf meinen aktuell trockenen Lippen musste ich die Farbe deshalb gut einarbeiten. Die Haltbarkeit vom Lippenstift „Hingabe“ ist aber dementsprechend gut, was ich in dieser Preisklasse allerdings auch erwarte.

Beni Durrer Lippenstift "Hingabe"
Beni Durrer Lippenstift "Hingabe"
Die leichte Farbe passt toll zu meiner natürlichen Lippenfarbe, doch der schillernde Effekt ist dann doch auffällig. Die Farbe lässt sich einfach und präzise auftragen. Von den versprochenen Pflegestoffen mit pflanzlichen Ölen und Vitamin E habe ich allerdings nichts gemerkt. Geschmeidig sind meine Lippen aktuell leider nicht, zudem betont der metallische Schimmer meine Lippenfältchen. Trotzdem passt die Farbe einfach extrem gut zum Lidschatten und fügt sich in den „Samara“ Look ein. Die Verpackung von Beni Durrer gefällt mir, da diese in Schwarz recht edel wirkt.

Der Beni Durrer "Samara" Look
Das Highlight ist ohne Frage die atemberaubende Palette. Die Marke ist bekannt für seine wundervollen Lidschatten, die durch eine hohe Pigmentierung und eine hervorragende Farbauswahl bestechen. Die Palette ist magnetisch und kann immer wieder verwendet werden. Man kann sich also auch seine Lieblingsfarben zusammenstellen. Eine Leerpalette kostet 15,00 Euro, hat eine gute Qualität und ist mit einem großen Spiegel ausgestattet.  Die neue „Samara“ Look Palette mit vier wunderschönen Farbtönen ist für 60,00 Euro zu haben und den Preis absolut Wert.

Beni Durrer "Samara" Lidschattenquattro
Beni Durrer "Samara" Lidschattenquattro
Das Quattro enthält die Lidschatten „Seide“, „Schüchtern“, „Flamingo“ und „Prunk“. Die Farben harmonieren perfekt miteinander. Jeder Lidschatten ist auch einzelnt zu haben und kostet je 13,50 Euro. Jeder Eyeshadow der Marke lässt sich theoretisch auch als Rouge, Highlighter, Brauenfarbe oder zum Konturieren verwenden. Jede einzelne Farbe hat nämlich einen großzügigen Inhalt und rechtfertigt so auch den Preis. Die Farbe „Seide“ (Vanilleton) ist der hellste Ton in der Palette und eignet sich wunderbar als Base und kleines Highlight, auch wenn die Farbe matt ist. Zum verblenden in der Lidfalte einfach ideal, da der Farbton wunderbar neutral ist.

Der Beni Durrer "Samara" Look
Der Lidschatten „Schüchtern“ lässt sich dank ebenfalls matter Optik perfekt auf dem gesamten Lid verteilen und zaubert einen frischen und natürlichen Look. Mit der glänzenden Farbe „Flamingo“ (Peach mit goldenem Schimmer) wird es dann langsam aufregend, denn der Ton schimmert einfach wundervoll. Ich habe damit Akzente im Innenwinkel und an am unteren Wimpernkranz gesetzt. Das funkelnde Highlight ist allerdings „Prunk“, denn so eine Farbe habe ich ganz sicher noch nicht in meiner Sammlung. Diesen leicht metallischen Farbton habe ich in den äußeren Winkel der Lidfalte gesetzt und kräftig verblendet. Ein sehr schöner Effekt.

Lidschatten Seide, Schüchtern, Flamingo und Prunk
Beni Durrer "Samara" Lidschattenquattro
Außerdem habe ich die schicke Farbe am oberen Wimpernkranz verteilt. Die beiden glänzenden Farben haben einen tollen Schimmer und enthalten keine Glitzerpartikel. Der feine Puder ist sehr Farbintensiv und lässt sich mit einem Pinsel ebenmäßig auftragen. Ich habe keine Eyeshadow Base verwendet und trotzem ein richtig tollen Ergebnis bekommen. Die Lidschatten sind butterweich, von höchster Qualität und krümeln nicht. Ich bin restlos begeistert und kann die Palette absolut empfehlen. Jede Farbe hamoniert im Gesamtbild perfekt und „Schüchtern“ lässt sich als mattes Rouge verwenden. Für Highlights einfach etwas „Flamingo“ darüber geben.

Der Beni Durrer "Samara" Look
De Beni Durrer Wimperntusche steht im Onlineshop der Marke einsam und allein da. Für 19,00 Euro bekommt man eine normale Bürste und eine cremige Konsistenz. Die leichte Textur färbt die Wimpern Tiefschwarz und trennt jede einzelne Wimper perfekt. Allerdings hatte ich beim unteren Wimpernkranz Probleme beim tuschen, da benutze ich lieber kleine Gummibürsten. Die Verpackung mit Schuber ist nett gemacht, doch die Mascara ist nichts besonderes. Mich wundert es, dass es nur eine Mascara gibt.

Beni Durrer Wimperntusche
Beni Durrer Wimperntusche
Meine Wimpern verkleben nicht und die Wmperntusche hält sich gut – trotz meiner Schlupflider hatte ich keine Probleme, obwohl die Textur nicht wasserfest ist. Perfekt definierte, schwarze Wimpern bekomme ich auch günstiger. Mir fehlt Volumen und Schwung. Zur Verlängerung kann ich nicht viel sagen, da ich gerade Lash Extensions trage. Man benötigt in jedem Fall mehrere Schichten und die Mascara krümelt leider etwas. Trotzdem ein solides Produkt, welches man jeden Tag verwenden kann.

Der Beni Durrer "Samara" Look
Den Lippenstift werde ich definitiv nur am Abend tragen und meine Lippen vorher intensiv pflegen. Für den Look ist „Hingabe“ aber unverzichtbar. Die Wimperntusche ist solide, wird jedoch nicht nachgekauft. Wärmstens empfehlen kann ich die Lidschatten, die durch seidige Textur und die hervorragende Farbabgabe absolut überzeugen. Von Beni Durrer muss ich mir unbedingt noch weitere Lidschatten ansehen, da schminken mit hochwertigen Produkten einfach mehr Spaß macht. Die Farbabgabe ist selbst ohne Grundierung (Eyeshadow Base) einfach nur klasse.