Das Label Mexx, welches Mode, Accessoires und Düfte entwirft, lancierte im Juli ein neues Duft-Duo. Damen- und Herrenduft wurde in gleicher Weise gestaltet.
MEXX Ice Touch soll die Sinne beleben wie schmelzendes Eis auf der Haut.

MEXX Ice Touch Woman Eau de Toilette 0

 

Es gibt übrigens eine hübsche Geschichte darüber, wie der Markenname entstand.
Angefangen hat alles 1986 in Amsterdam, als Rattan Chadha zwei Brands – die Männermarke Moustache (M) und die Frauenlinie Emanuelle (E) – miteinander vereinte. Diese Verbindung besiegelte er mit zwei Küssen (xx): Mexx.

 

 

MEXX Ice Touch Woman

MEXX Ice Touch Woman Eau de Toilette 5

Das Thema „Ice“ wurde auf sehr hübsche Weise bei der Gestaltung des Flacons aufgegriffen. Inspiriert von einem Eiswürfel hat man hier gefrostetes Glas gewählt.

Das erweckt den Eindruck, als hätte man das hindurch schimmernde pastellblaue Parfum gerade aus dem Eisfach genommen. Die klare Frische, die dem Duft nachgesagt wird, fällt gleich beim ersten Anblick ins Auge.

 

Optisch wird die Hommage an das Element „Eis“ von einer silbernen Verschlusskappe und Sprühkopf mit satinierter Oberfläche unterstrichen.

 

MEXX Ice Touch Woman Eau de Toilette 3

Den Karton ziert eine arktische Landschaft in Weiß und Türkis. Im Gegensatz zum wunderhübschen zart gestalteten Flacon würd mich das Design der Umverpackung im Regal zunächst nicht ansprechen.

 

MEXX Ice Touch Woman Eau de Toilette 4

Dass sich darin solch ein hübsches Eau de Toilette mit absolut tollen Duftnoten verbirgt, hätte ich dem ersten Anscheint nach nicht erwartet.

 

In der Kopfnote vereinen sich erfrischend aquatische Akkorde mit Rosa Pfeffer, Zitrus und Brombeere.
Herrlich, ich hatte Bedenken dass die Brombeere den Duft eventuell zu süß-fruchtig wirken lässt. Das ist jedoch überhaupt nicht der Fall.

Die Herznote wirkt sanft und kühl durch Alpenveilchen, Orangenblüten, Koriander und Minze.
Ich mag es sehr, wenn sich nach ein paar Minuten eine leicht blumige zarte Note entwickelt. Spätestens hier kann ich feststellen, ob ein Duft zu mir passt.
Manchmal ist es nur eine winzige Nuance, die das Dufterlebnis stört und mit der man sich nicht identifizieren kann.
Hier nicht, alle Noten sind mir sympathisch.

In der Basisnote wirken Himbeeren, ein Hauch Zedernholz, Moschus- und Ambernoten.
Himbeeren im Fond ließen mich ebenfalls befürchten, dass „Ice Touch“ wider Erwartens zu fruchtig wirken könnte. Doch auch hier hält sich weiterhin der zart-kühle Charakter. Nach wie vor nimmt man die aquatischen Noten der ersten Sekunden auch jetzt noch wahr.

 

MEXX Ice Touch Woman Eau de Toilette 1

Da ich auch in der kalten Jahreszeit nicht auf schwere opulente Düfte umsteige, bin ich mit „Ice Touch“ sehr zufrieden. Seine Leichtigkeit ist alltagstauglich, der Duft ist zurückhaltend und zart. Nach ca. 3 Stunden lässt die Intensität nach, was bei einem Eau de Parfum dieser Preislage akzeptabel ist.

 

Eau de Toilette, 30 ml ca. 25,00 Euro
Eau de Toilette, 50 ml ca. 33,00 Euro
Shower Gel, 150 ml ca. 8,95 Euro
Body Lotion, 150 ml ca. 8,95 Euro
Deodorant Natural Spray, 75 ml ca. 12,00 Euro
Deodorant Aerosol Spray, 150 ml ca. 8,95 Euro

 

momentan hier (klick) im Angebot bei Douglas 15ml für 14,99 €

MEXX Ice Touch ist seit Ende Juli 2014 in limitierter Auflage in allen autorisierten Parfümerien, Drogerien, Kauf- und Warenhäusern sowie Verbrauchermärkten erhältlich.

Keep pretty,
Eure Marion für Der-Beautyblog