Tommy Hilfiger ist nicht nur durch seine Mode bekannt, sondern auch für seine Düfte. Die zwei neuen Düfte von Tommy Hilfiger – Tommy Brights (für Männer) und Tommy Girl Brights (für Frauen) richten sich an die Zielgruppe der jungen und mordernen Menschen, die Offenheit sowie Selbstbewusstsein verkörpern.  Das Design ist, wie man es von Tommy Hilfiger bereits gewohnt ist, klassisch modern und lässig.

zwei neue Düfte von Tommy Hilfiger

die zwei neuen Düfte von Tommy Hilfiger: Tommy Brights und Tommy Girl Brights

tommy1

Tommy Brights und Tommy Girl Brights

Tommy Brights

Der Herrenduft Tommy Hilfiger Tommy Brights sich von seiner aromatisch-holzigen Seite. Grapefruit und Wacholderbeere sorgen für einen spritzigen Auftakt, der von der Eleganz des Galbanum abgelöst wird. Sein volles Aroma entwickelt Tommy Brights im Herzen. Zedernholz gepaart mit Sonnenröschen und Balsamtanne verströmen dunkle, ledrige Noten. Eine warme Basis aus weißem Amber und Moschus verkörpert Selbstvertrauen und Charisma.

 

  • Kopfnote: Grapefruit, Wacholderbeere, Galbanum
  • Herznote: Zeder, Labdanum, Tannenbalsam
  • Basisnote: weißer Amber, Moschus
tommy3

Tommy Brights

 

Tommy Girl Brights

Tommy Girl Brights besticht durch eine fruchtig-herbe Kombination aus Bergamotte, schwarzer Johannisbeere und Geranium. Ein zartes Blumenbouquet aus Jasmin, Mimose und Iris unterstreicht die weibliche Seite im Herzen des Duftes. Würziger Safran in der Basis harmoniert hervorragend mit dem Aroma der Balsamtanne und dem Eichenmoos. Weißer Moschus sowie ein Hauch Tee und Honigvollenden die Komposition.

 

  • Kopfnote: Bergamotte, Zitrone, Lavendel, Rosengeranie, schwarze Johannisbeere
  • Herznote: Jasmin, Mimose, Mairose, Iris
  • Basisnote: Safran, Tannenbalsam, Eichenmoos, Tee, Honig, weißer Moschus
tommy5

Tommy Girl Brights

 

Das Design sowie die Formen der Flakons lehnen sich an die vorangegangene Duftserie Tommy und Tommy Girl an.

Der Name der aktuellen Duftserie „Brights“ lässt bereits vermuten, dass das Duftpaar für Frische steht. Der Herrenduft besticht insbesondere durch seine leicht bläuliche Färbung und dem typischen grünen Schriftzug. Hingegen tritt der Frauenduft mit einem zarten rosanen Farbton auf und setzt durch den pinken Schriftzug den krönenden Abschluss. Auch die Umverpackungen der Düfte können sich sehen lassen. Das klassische Streifenmuster, welches man von Tommy Hilfiger gewohnt ist, lassen bereits auf die jeweiligen Düfte hindeuten.

 

Beide Düfte bestechen durch etwas kräftigere Noten und sind aufgrund dessen langanhaltend. Nur wenige Spritzer sind für den Alltag ausreichend und man schwebt förmlich auf Wolke 7. Preislich gesehen sind beide Düfte mit einer Füllmenge von 50ml für je rund 30€ zu haben.