Hallo ihr Lieben,

ein Traum wurde wahr.. ich durfte mich über die neue KIKO Serie hermachen und war schlichtweg positiv überrascht was es nicht alles gibt, aber seht selbst:

kikokiko Detoxifying Elastic Scrub

Detoxifying Elastic Scrub

Entgiftendes und regenerierendes Körperpeeling

kiko Koerperpeeling

Ein entgiftendes und regenerierendes Körperpeeling angereichert mit Scented Techology, einer exklusiven kosmetischen Entdeckung von KIKO. Sie verhindert die Wirksamkeit entschlackender Inhaltsstoffe mit einem aktiven Duft, der dank des ätherischen Rosmarinöls den entgiftenden Effekt noch verstärkt.

Durch die Anwendung werden abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten entfernt, das Gewebe wird mit Sauerstoff versorgt und die Haut wird glatt gepflegt und ist bereit, die nachfolgenden Behandlungen aufzunehmen. Beim Anspülen verwandelt sich die reichhaltige und dichte Konsistenz. Es wird zu einer wichen Creme, die die Haut glatt und samtweich macht.

Keine Frage, allein die Farbe der Verpackung und des Inhalts haben mir im Nu ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Der Duft roch nach Sommer und daher auch sehr frisch. Auch die Anwendung war kinderleicht, das Gefühl nach der ersten Anwendung unbeschreiblich. Die Haut fühlte sich erholt, jung und einfach nur atemberaubend schön an.

Leider konnte das Produkt am Ende trotz der positiven ersten Reaktion nicht punkten. Nach der Anwendung war noch alles in Ordnung, doch am nächsten Tag traf mich beim Aufstehen der Schock. Meine Haut schien wie verbrannt. Juckreiz, Schmerz und offene Stellen. Ein Anblick der mir Tränen in die Augen trieb und mich unglücklich stimmte. Ich kann euch nicht sagen woran es lag, aber meine Haut wollte partout nicht das ich dieses Produkt weiterhin an mir ausprobiere.

Nicht immer ist bei einem Produkt das auf Hautverträglichkeit getestet wurde gesagt, dass auch jeder Typ Mensch es verträgt. Ich war leider einer der Sorte die dankend ablehnen und das Produkt nach der ersten Anwendung weitergeben mussten. Aktuell befindet es sich bei einer zweiten Testperson die hoffentlich mehr Erfolg damit hat.

Das Produkt kostet übrigens 12,90 Euro und enthält 300g

kiko Detoxifying Elastic Scrub1

Revitalizing Elastic Scrub

Entgiftendes und regenerierendes Körperpeeling

Hierzu brauch ich nicht viele Worte verlieren. Das Revitalizing Elastic Scrub unterscheidet sich lediglich durch den Duftstoff vom vorherigen Körperpeeling. Ätherische Ylang-Ylang-Öle verfeinern hier die Textur.

Da ich mit dem anderen Körperpeeling dieser Serie Schwierigkeiten aufgrund Verträglichkeit hatte, habe ich mir erlaubt nach Absprache dieses Produkt an eine weitere Person zu geben. Mir war die Gefahr zu groß, dass meine Haut auch auf dieses Peeling negativ reagiert.

In Kürze wird meine zweite Testperson sich hierzu äußern und ihre Erfahrungen mit den Peelings mitteilen.

kiko Anti-Cell Rapid Cream

 

Anti-Cell Rapid Cream

Anti- Cellulite Körpercreme

Die Anti-Cell Rapid Cream ist eine schnell einziehende Creme, die die Wirksamkeit funktioneller Inhaltsstoffe gegen das Erscheinungsbild der Cellulite mit einem aktiven Duft verbindet, der den entschlackenden Effekt noch verstärkt.

Die Anwendung verbessert die hauteigene Mikrozirkulation, unterstützt den Abtransport überschüssiger Flüssigkeit und hilft bei der Verringerung lokaler Fettansammlungen. Das Geheimnis liegt in der perfekten Kombination der aktiven Wirkstoffe. Die Anti-Cellulite Wirkstoffe wirken gemeinsam mit der Massage, der Konsistenz der Textur, der belebenden Eigenschaft der Farben und dem frischen, blumigen und fruchtigen Duft.

Positiv überrascht war ich bei diesem Produkt nicht nur von der Farbe sondern auch von der überaus einfachen Anwendung. Dank eines Pumpverschlusses ist dosieren hiermit kein Problem mehr. Eine leicht rosafarbene Creme weicht aus dem Inneren, riecht wie der Hersteller es schon so nett beschrieben hat, blumig und hinterlässt ein sehr angenehmes und frisches Gefühl. Die Haut fühlt sich belebter und sanfter an. Positiv und daher nennenswert ist auch, dass die Anti-Cellulite Körpercreme sehr schnell in die Haut einzieht und keinen Film auf der Haut hinterlässt. Gerade nach dem Duschen ist es mir wichtig nicht ewig darauf warten zu müssen, dass sich meine Creme „verzogen“ hat. Eingecremt wird grundsätzlich immer, doch das lästige Warten bis die Creme eingezogen ist ist meistens störend.

Hier nicht, innerhalb weniger Sekunden hat sich das Produkt mit der Haut verbunden. Top!

Ob meine Cellulite verschwunden ist kann ich euch jedoch nicht sagen. Ich bin kein Profi und kann es einfach nicht beurteilen. Doch wie bereits erwähnt, kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass sich das Produkt mit meiner Haut sehr gut verstanden hat, der Geruch zwar für meinen Geschmack etwas zu blumig ist, aber Abwechslung dennoch immer wieder gerne gesehen wird. Ich verwende die Creme mittlerweile täglich und freue mich zu sehen, dass man hier nicht Unmengen an Produkt verschwenden muss, sondern eine kleine Menge vollkommen ausreicht um betroffene Stellen sorgfältig einzucremen.

Das Produkt kostet ebenfalls 12,90 Euro und enthält 200ml

kiko Light Legs Crackling Mousse

Light Legs Crackling Mousse

Erfrischende Mousse für leichte Beine

Die Mousse schenkt ein intensives Frischegefühl, das müden und schweren Beinen Erleichterung bringt. Mit der schaumigen Konsistenz wird das Auftragen besonders prickelnd. Die flüsig gleitende und knisternde Textur hinterlässt auf der haut frische, frühlingshafte Düfte frei, die eine alle Sinne betörende Erfahrung bieten.

Der aktive Duft, der Kälte-Effekt und die Farben wirken gemeinsam mit den gefäßschützenden Eigenschaften, um den abschwellenden Effekt noch zu verstärken.

Das Light Legs Crackling Mousse versprach schon allein vom Namen her eine außergewöhnliche und interessante Erfahrung die ich mit einem neugierigen Blick auf mich genommen habe. Das Mousse ist in einer typischen Mousse-Flasche versteckt (kennt man auch von Haarpflegeprodukten) und lässt sich daher sehr gut dosieren und auf die Haut auftragen. Nachdem ich es sorgfältig geschüttelt habe, war es auch schon soweit. Vorsichtig habe ich mir das Mousse, welches im ersten Moment nicht wie ein typisches Mousse erscheint, auf die Beine gesprüht. Innerhalb weniger Sekunden tanzten viele kleine Bläschen auf der Haut die mit einem lautstarken Knistern auf sich aufmerksam machten. Noch nie zuvor habe ich sowas gesehen, geschweige denn auf meiner Haut spüren dürfen. Selbst nach dem einmassieren knisterte es an allen Ecken und Kanten. Das Gefühl während dieser Phase ist unbeschreiblich. Es kribbelt leicht und fühlt sich an wie eine sanfte Explosion die nicht enden mag. Der Duft ist wie bei den anderen Produkten dieser Serie sehr frisch und angenehm. Das Hautgefühl wie bereits erwähnt einfach nur ein Traum. Für einen kurzen Moment spürt man den Kälte-Effekt der jedoch kaum Aufmerksamkeit bekommt, weil das Knistern so atemberaubend schön und ungewöhnlich anders ist. Die Beine fühlen sich wohler und nicht mehr ganz so schwer, ein Produkt das in seiner ganzen Pracht erstrahlte und zu meinen „muss ich haben“-Produkten in diesem Sommer zählt.

Für 12,90 Euro bekommt man diese 150ml und wird es nicht bereuen.

kiko Hydro Soft Mousse

Hydro Soft Mousse

Weiche und umschmeichelnde Körpermousse

Eine weiche und umschmeichelnde Körpermoussse für eine neu definierte Silhouette und eine mit Feuchtigkeit versorgte Haut. Ihre Anwendung macht die Haut samtweich und glatt und schenk ein Gefühl sofortigen Komforts. Die Formel wurde mit funktionellen Inhaltsstoffen angereichert, die die Feuchtigkeitsversorgung der Haut regulieren, für einen langanhaltenden Effekt sorgen und gemeinsam mit dem aktiven Duft wirken.

Auch dieses Produkt überzeugte nach nur wenigen Anwendungen. Anders als das Light Legs Crackling Mousse haben wir es hier mit einer sehr weichen und rosig duftenden Mousse zu tun, die mich an Haarschaum erinnert. Die Haut ist bereits nach der ersten Anwendung spürbar weicher und glatter und zaubert mir damit ein Lächeln ins Gesicht. Es fühlt sich toll an, wie als ob man von zig Schmetterlingen umschmeichelt wird. . Hier gibt es absolut nichts zu meckern, das weiche und umschmeichelnde Körpermousse zählt ebenfalls zu meinen neuen Beautylieblingen und lässt meine Haut einfach nur traumhaft schön aussehen und wirken.

Das Produkt enthält 150ml und ist für 12,90 Euro zu erwerben

kiko Detoxifying Elastic Scrub2

Im Großen und Ganzen bin ich mit der neuen Serie von KIKO mehr als zufrieden. Ja, die Körperpeelings waren zwar nicht ganz mein Fall aufgrund der Hautverträglichkeit, aber ich denke das beide Produkte genauso hervorragend sind wie der Rest der Serie.

Scented Technologie ist eine exklusive Entdeckung von KIKO MAKE UP MILANO. Eine revolutionäre Lösung in der Körperbehandlung die exzellente Wirkstoffe mit sinnlichen Elementen verbindet, die in der Lage sind, auf die Gemütsverfassung einzuwirken.

Ans Herz gewachsen ist mir, wie könnte es auch anders sein, das Light Legs Crackling Mousse. Die Wirkung, Anwendung und Idee dahinter hat mich total vom Hocker gehauen und zu 100% von sich überzeugt.

Diese Serie kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Herzlichen Dank für diesen tollen Produkttest!

Calista