Ich muss Euch gleich zu Anfang gestehen, dass dies mein allererstes Produkt von Yves Rocher ist. Das Label ist seit vielen Jahren berühmt für seine Pflanzenkosmetik. Viele Beauties die ich kenne schwören darauf.

Es vertreibt seine Produkte unter anderem über einen eigenen Onlineshop, den Ihr hier (klick) findet.

Bei der Reihe Sébo Végétale (hier klick)  steht als Ziel ein matter, perfektionierter Teint im Vordergrund.
Man erhält verschiedene Produkte, die durch Reinigung und Mattierung für ein perfektes Hautbild bei Misch- und fettiger Haut sorgen sollen.

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 7

Ich habe für Euch das porenverfeinernde Serum getestet. Es soll in erster Linie mattieren und die Poren zarter erscheinen lassen. Oft sind diese bekanntlich bei den genannten Hauttypen größer, als bei Menschen mit trockener Haut. Auch Umwelteinflüsse, Ernährung usw. spielen eine große Rolle.

In einem ansprechenden Kiwigrün schaut der kleine Glasflacon meines Testproduktes sommerlich frisch aus.

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 6

 

DIE REINIGENDE WIRKUNG VON BAIKAL-HELMKRAUT-PUDER

Die Yves Rocher-Forschung für Pflanzen-Kosmetik hat Baikal-Helmkraut-Puder entwickelt, einen Pflanzen-Wirkstoff mit intensiv reinigender Wirkung, der Mischhaut und fettiger Haut einen ebenmäßigen, perfekt mattierten Teint verleihen soll.
Durch Befreiung von überschüssigem Talg soll sie frischer und schöner aussehen.

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 5

 

Die Entnahme funktioniert sehr gut dank des kleinen Pumpspenders. Ein einziger Hub ist ausreichend, um mein Gesicht zu behandeln. Ich trage es am Morgen und Abend jeweils vor der Pflegecreme auf.

Dieses Baikal-Helmkraut-Puder pflanzlichen Ursprungs wird übrigens durch ein natürliches Verfahren aus der Helmkrautwurzel gewonnen.
Dabei achtet Yves Rocher auf kontrollierten Anbau, der die die Rückverfolgbarkeit und die optimale Qualität dieses Pflanzen-Wirkstoffs garantiert.

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 4

 

Hier sieht man, dass die Konsistenz ein Zwischending aus Gel und Fluid aufweist. Mit dem bloßen Auge sind keine Puderpartikelchen zu erkennen, ich könnte mir jedoch vorstellen, dass Mikropuder in der Lage ist, überschüssiges (Haut-) Fett zu binden.

Der Duft ist so zauberhaft frisch, mir kamen sofort Wassermelonen in den Sinn. Er ist absolut sommerlich und zart.

 

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 10

 

Meine Poren sind aufgrund meines Alter vergrößert. Außer in der Pubertät hatte ich nie mit Unreinheiten zu kämpfen. Trotzdem weist meine T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) manchmal einen ganz leichten Fettfilm auf.

 

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 8

 

Ich kann auf alle Fälle eine verfeinernde Wirkung feststellen. Sie stellt sich nach 3-4 Minuten, wenn das Fluid getrocknet ist, ein. Zur Resorbierung von Fettglanz kann ich leider nicht ausreichende Erfahrung sammeln, weil dieser Aspekt bei meiner Haut keine große Rolle spielte. Es entsteht jedoch eine weich samtige Oberfläche.
Die Weiterbehandlung mit Pflegecreme und Make-up funktionierte aus meiner Sicht prima.
Ich habe das Serum zu jeder Zeit sehr gut vertragen.

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 1

 

Die Firmen-Philosophie:
• Garantierte Unbedenklichkeit aller Inhaltsstoffe. Nachgewiesene Wirksamkeit aller Produkt-Formeln.
• Bevorzugte Verwendung von Pflanzen aus biologischem Anbau.
• Keine Verwendung bedrohter Pflanzenarten, gentechnisch veränderter Pflanzen oder tierischer Extrakte (außer Honig und Bienenwachs).
• Reduktion von umweltschädlichen Rohstoffen.
• Öko-konzipierte Verpackungen.
• 100% der von Yves Rocher entwickelten Wirkstoffe sind Pflanzen-Extrakte.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Alcohol, Hydroxyethylacrylate / Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Zea Mays Starch, Malic Acid, Centaurea Cyanus Flower Water, Zinc Gluconate, Aphloia Theiformis Leaf Extract, Sodium Hydroxyde, Salicylic Acid, Parfum, Scutellaria Baicalensis Root Extract, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid

 

Yves Rocher Sebo Vegetal 2

Der Code-Check bringt ein tolles Ergebnis

 

Mein Fazit:
Eine preiswerte Kosmetik mit unbedenklichen Inhaltsstoffen, welche auch für Veganer geeignet ist. Die beiden Herstellerversprechen zu Mattierung und Porenverfeinerung werden in meinem Fall erfüllt.

 

® Yves Rocher, die Pflanzen-Kosmetik ist eine eingetragene Marke von Yves Rocher
Pump-Flacon: 30 ml
Momentan für 9,95€ statt 19,90€

 

Keep pretty, Eure Marion