GlamNatural exklusiv bei QVC

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich durfte das Testpaket von GlamNatural testen und jetzt möchte ich gerne meine Erfahrungen mit euch teilen. Aber erst einmal zu den Fakten. Denn die Produkte von Glam Natural haben den BodySafe Standard. Das bedeutet, die Produkte sind:

– Vegan

– Gluten Frei

– hypoallergen

– frei von schädlichen Konservierungsstoffen

– frei von Parabenen

– frei von Mineralöl

– nicht Komedogen (die Formel der Inhaltsstoffe fördert nicht die Bildung von Mitessern bzw. hemmt sie)

– frei von künstlichen Farb-und Duftstoffen

– frei von Formaldehyd

– ohne Tierversuche (PETA zertifiziert)

Außerdem werden die Produkte ohne Wasseranteil hergestellt. Wenn ich richtig recherchiert habe, aus dem Grund, weil Wasser Bakterien birgt, die sonst normalerweise von Konservierungsmitteln entfernt werden.  Dafür  werden die Produkte mit besonders pflegenden Inhaltsstoffen hergestellt, wie z.B. Shea-Butter, Sonnenblumen-, Traubenkern oder Jojobaöl .

Ihr merkt sicher schon ich bin sehr interessiert an dieser neuen Art (zumindest für mich neu), der Kosmetikherstellung.

Jetzt kommen wir zu den Produkten, die ich testen durfte.

Die Swatches seht ihr ganz am Ende.

GlamNatural exklusiv bei QVC2

Als erstes die Hydrating Foundation

Farbe: Ivory (hell) Preis: 43,75€ bei 30ml

Der Preis der Foundation erscheint sehr hoch. Aber wie ihr oben gelesen habt, sind die Inhaltsstoffe sehr hochwertig.

Außerdem ist die Foundation hochkonzentriert und ich habe das Gefühl, dass man von diesem Produkt sehr lange etwas haben wird.

Denn ihr braucht für euer Make-up wirklich nur sehr wenig. Ich habe am Anfang viel zu viel von der Foundation aufgetragen.  Und das Ergebnis war dann ölige fettige Haut. Hier ist also Vorsicht geboten! Nehmt lieber erst einmal weniger, als zu viel ;).

Inzwischen habe ich die richtige Menge für mich herausgefunden.

Für das Auftragen der Foundation braucht es ein wenig Übung, denn anders als bei den Meisten, wird diese mit den Fingern aufgetragen. Pinsel oder Make-up Ei braucht ihr gar nicht erst rausholen. 😉

Am besten funktioniert es, wenn ihr eine kleine Menge auf euren Handrücken gebt und dann die Foundation mit euren Fingern leicht andrückt und im Gesicht verreibt. Durch die Wärme der Finger wird sie ganz zart.

Da die Foundation sehr pflegend wirkt, solltet ihr vorher keine Pflege auftragen.

Mein Fazit zu diesem Produkt:

– deckend (ich musste nicht mal meinen Concealer benutzen)

– hält bis zu 9 Stunden (ein Arbeitstag schafft sie also locker)

– pflegend

– zaubert ein wunderschön ebenmäßiges Hautbild

– sehr ergiebig

Alles in allem bin ich also mit diesem Produkt mehr als zufriedenJ

GlamNatural exklusiv bei QVC3

Concealer

Farbe: Beige (mittel)

Preis: 23,00€ bei 7,4ml

Leider war der Concealer für mich etwas zu dunkel.  Unter den Augen konnte ich ihn nicht verwenden, aber ich konnte ihn trotzdem ausreichend testen. Denn Pickelmale lassen sich sehr gut mit ihm abdecken. Da darf es gerne mal eine Nuance dunkler sein.

Der Concealer deckt sehr gut ab und lässt sich besser verblenden als so manch anderer Concealer, den ich zu Hause habe.

Auch hier braucht man nur eine sehr geringe Menge, um das Ergebnis zu erzielen, was man sich wünscht.

Ich werde mir den Concealer nochmal in der Farbe Ivory anschauen und kann dann sicher mehr dazu sagen.

Mein Fazit zu diesem Produkt:

– sehr deckend

– lang anhaltend

– sehr ergiebig

GlamNatural exklusiv bei QVC4

Cream Blush

Farbe: Sun Kissed (Rosenholz)

Preis: 24,75€ bei 15ml

Also mit diesem Blush hatte ich großen „Spaß“ :P.

Ich stehe sowieso auf Kriegsfuß mit Cream Blushes.

Umso erstaunter bin ich, dass ich mich inzwischen mit diesem hier angefreundet habe.

Aber die ersten Versuche waren katastrophal. Ich wünschte, ich hätte es nicht morgens vor der Arbeit getestet.  Ich sah aus wie ein Clown, der in einen Topf Farbe gefallen ist!

Denn genau wie bei den anderen Produkten, braucht man nur eine klitzekleine (und ich meine wirklich klitzeklein) Menge.

Aber sobald man hier den Dreh raus hat, hat man einen wunderschönen Blush. Die Farbe ist wirklich großartig. Besonders gut für ein natürliches Alltags Make-up.

Hier gilt dieselbe Handhabe, wie bei der Foundation. Auf dem Handrücken warm werden lassen und ordentlich verblenden. Dann wird alles gut ;).

 

Mein Fazit für dieses Produkt:

– wunderschöne Farbe

– sehr natürliches Finish

– ergiebig

– lässt sich bei Bedarf auch schichten
GlamNatural exklusiv bei QVC5

Mineral Eyeshadow

Farbe: Alt-Rosa

Preis: 12,50€ bei  1,5g

Mit diesem Produkt bin ich nicht wirklich warm geworden. Es ist nicht schlecht, aber eben auch nicht wirklich toll.

Der Lidschatten ist das günstigste Produkt. Trotzdem sind 12,50€ für ein Mono Lidschatten nicht unbedingt wenig und so hätte ich mehr erwartet.

Die Farbe ist wirklich sehr schön und enthält einen sehr dezenten Schimmer, sodass er im Alltag und am Abend getragen werden kann.

Leider hält er ohne Base nicht besonders lange. Er verschwindet nach einer Weile einfach.

Und auch mit Base hält er bei weitem nicht so lange, wie einige meiner anderen Lidschatten. Schade aber nicht jedes Produkt kann perfekt sein.

 

Mein Fazit zu diesem Produkt:

– sehr gut Pigmentiert

– hält leider nicht so lange

– wunderschöne Farbe

– verbesserungswürdig

GlamNatural exklusiv bei QVC6

Finishing Powder

Farbe: Transparent

Preis: 23,00€ bei  4g

Dieses Powder ist wirklich das Highlight für mich.

Auch hier braucht man wieder nur eine kleine Menge, um ein natürlich schönes Ergebnis zu erhalten.

Er lässt das Hautbild natürlich-matter wirken und nicht so puppenhaft wie andere Powder.

Außerdem ist das Tragegefühl sehr angenehm. Denn es fühlt sich an, als hätte man gar nichts drauf.

Das einzige Manko: Die Verpackung.

Da man auch hier sehr wenig von dem Produkt benötigt, klopft man das Powder, was zu viel auf dem Pinsel ist, natürlich wieder ab. Aber die Verpackung ist viel zu klein und somit verschwendet man immer wieder das teure schöne Powder.

Mein Fazit zu diesem Produkt:

Alles in allem bin ich von dem Powder begeistert. Nur stört mich die Verpackung. Ich denke, für den Preis den man hier zahlt, sollte eine anständige Verpackung auch noch drin sein.

GlamNatural exklusiv bei QVC7

 

Lip Gloss

Farbe: Poco Loco (apricot)

Preis: 23,00€ bei 7,4ml

Dieses Produkt hatte mich doch sehr überrascht. Ich bin eigentlich kein Fan von Lipgloss. Aber der hat es mir angetan.

Zuerst hatte ich mich gewundert. Denn er wirkte gar nicht wie ein Lipgloss. Sah mehr aus wie ein Lippenstift. Aber wie bei den anderen Produkten, musste er erst mal warm werden.  Dann sah auch er aus, wie ein Lipgloss nun mal aussieht.

Was mir aber ganz besonders gut gefallen hat, war die pflegende Wirkung. Ich hatte eine sehr schöne Farbe auf den Lippen, die gleichzeitig noch wunderbar gepflegt wurden.

Mein Fazit zu diesem Produkt:

– sehr pflegend

– sehr schöne Farbe

– Haltbarkeit ist mittelmäßig

 

Fazit zum Ganzen:

Ich finde die Idee und die Art der Produkte sehr spannend.
Man muss sich etwas in der Handhabung umgewöhnen. Aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich meiner Haut etwas Gutes tun kann.

Ob man so viel Geld dafür ausgeben möchte, bleibt jedem selbst überlassen. Ich, für mein Teil bin überzeugt und werde mir sicher noch einige andere Produkte anschauen.

Was haltet ihr von dieser Art der Kosmetik?

Würdet ihr so viel Geld dafür ausgeben?

Die Swatches
GlamNatural exklusiv bei QVC8
Von links nach rechts
Blush, Foundation, Concealer, Eyeshadow und Lipgloss

Ich möchte mich für die Lichtverhältnisse in meinem Video entschuldigen, leider ist mir die Softbox an dem Tag kaputt gegangen. Und so schnell lässt sich keine neue organisieren.
Liebe Grüße 🙂