Hallo ihr Lieben 🙂

Ich durfte eine wunderschöne Lidschatten Palette von Kiko testen. Dabei handelt es sich um die Colour Impact, Farbbezeichnung 02 Street Taupe Variation. Ihr könnt die Lidschatten trocken oder feucht auftragen, beides habe ich schon ausprobiert.
Kiko Lidschatten Palette Colour Impact
Enthalten sind 6 schöne Lidschatten, ein matter Lidschatten in einem dunklen Straßen Grau.
Und fünf schimmernde Lidschatten, ich versuche die Farben mal so gut wie möglich zu beschreiben ;). Da die einzelnen Lidschatten leider keine Farbbezeichungen haben.

1) Silber grau
2) Gold (perfekt für diese Jahreszeit)
3) ein leichter Flieder ton
4) ein knalliges Pink (damit könnt ihr euren Look ein bisschen aufpeppen)
5) ein pastelliges rosa
KIKO 02 Street Taupe Variation
Die Farben finde ich wunderschön, ihr könnt damit die unterschiedlichesten Looks schminken, da ist wirklich für jeden was dabei.
Der Auftrag:
Der Auftrag ist wirklich sehr einfach, die Lidschatten sind sehr weich fast cremig.  Die Lidschatten lassen sich unheimlich gut verblenden, was mir persönlich immer sehr wichtig ist. Im feuchten Zustand, sind sie allerdings nicht ganz so leicht zu verblenden. Zum Anfang würde ich also empfehlen sie trocken aufzutragen.  Auch sind alle Farben sehr gut Pigmentiert, aber das scheint mir für Kiko ganz normal zu sein.
KIKO 02 Street Taupe Variation swatch
Die Verpackung:
Ich finde die Verpackung wirklich schön, sie wirkt auf mich sehr hochwertig. Lässt sich sehr einfach verschließen und auch wieder öffnen. Ich habe nicht das Gefühl ich könnte die Palette nicht in meine Tasche packen ;).  Den Spiegel finde ich auch sehr praktisch, er ist verhältnismäßig groß und somit kann man die Palette wunderbar für unterwegs gebrauchen. Also ein tolles Reise-Produkt.
Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit der Lidschatten ist gut, ich muss da immer ein bisschen aufpassen weil mir ständig die Augen tränen. Ohne Base sind sie bei mir ein bisschen verschmiert, allerdings auch erst nach 6 Stunden ca. Mit der Kiko-Base hielten die Lidschatten bis zum Abend :), somit finde ich es nicht so schlimm, da ich meistens eine Eye-base auftrage.

 

Negativ an der Palette:
Was ich wirklich schade finde, ist der extreme chemische Geruch der Palette. Gut das riecht man nicht permanent, aber für mich ist es trotzdem ein minus Punkt für die Palette. Auch krümmeln die Lidschatten ein ganz kleines bisschen, aber für den Preis ist das denke ich zu verkraften. Das ist schon alles was ich zu beanstanden habe :).
Mein Fazit:
Ich bin sehr zufrieden mit der Palette.  Die Farben sind wirklich schön, stark pigmentiert leicht zu verarbeiten. Preis/Leistung stimmt. Ich bin schon am überlegen mir auch die anderen Paletten zu kaufen, weil sie mir einfach sehr gut gefallen.
Ich bin froh das ich sie testen durfte und seit langer Zeit wieder auf Kiko aufmerksam gemacht wurde. Hier noch mein liebster Look
foto4
Habt ihr was von Kiko zu Hause? Wie findet ihr die dekorative Kosmetik  von Kiko?

Ich habe auch ein Video zur Lidschatten Palette