Schöne und gepflegte Haare wünscht sich einfach jede Frau, aber immer die gleiche Frisur ist auch langweilig. Für kreative Looks im Alltag oder zu besonderen Anlässen gibt es neben unzähligen Stylingprodukten auch einige praktische Geräte. Doch Hitze schädigt das Haar nachweislich und sollte deshalb mit Bedacht verwendet werden. Ich habe zwar schön lange Haare, wünsche mir aber mehr Volumen oder wenigstens etwas Schwung in meiner Frisur. Meine Haarpracht ist durch färben ganz schön trocken und strapaziert, daher verzichte ich oft auf Glätteisen oder Lockenstab. Die intensive Hitze greift die Haare an, trocknet aus und verwandelt mein goldblondes Haar in Stroh. Braun hat nun endlich einen innovativen Haarglätter auf den Markt gebracht, der dank eingebauten Sensoren das Haar analysiert, die Temperatur anpasst und somit gezielt schützt – der Satin Hair Senso Care!

 

 

 

Wer seine Haare mit Hitze behandelt, sollte in jedem Fall einen Hitzeschutz verwenden und nur trockene Haare stylen. Mit einem Glätteisen lässt sich die Frisur nicht nur glätten, denn auch Locken sind ohne Probleme möglich. Der Senso Care hat ein edles Design und macht einen hochwertigen Eindruck. Das edle Stück ist in schwarz gehalten und zu einem Preis von 99,90 Euro zu haben. Die Bedienung ist dank Display und weniger Tasten super einfach und erklärt sich dank Menüführung von selbst. Wer wie ich sehr kleine Hände hat, sollte das relativ große Gerät vor dem Kauf unbedingt mal in die Hand nehmen. Gerade bei Wellen hatte ich bezüglich der Größe des Gerätes einige Probleme. Zum Glück gibt es eine Cool Touch Spitze (hitzeisoliert) und eine automatische Tastensperre.

 

 

 

Obwohl mich die Optik vollkommen überzeugt, war ich besonders auf die Funktionen gespannt. Also ab in die Steckdose und schon konnte ich starten. Das 2m Kabel ist für eine ideale Bedienung genauso wichtig wie die praktische Drehkupplung. Für perfekte Ergebnisse werden die Haareigenschaften vorab vom Benutzer eingegeben. Das Gerät kann Daten von bis zu drei Anwendern speichern und kann somit vom ganzen Haushalt verwendet werden. Beim Aufheizen war Geduld gefragt, denn das Zeichen verschwand einfach nicht. Dies sagt mir nicht so zu, denn das Glätteisen war bereits nach kurzer Zeit fertig für den Einsatz – sobald man es benutzt springt man sofort in den richtigen Modus. Die intelligente Temperaturanpassung durch die Sensoren soll für ultimativen Hitzeschutz sorgen, während die NanoGlide Keramikplatten sanft durch die Haare gleiten. Die Platten liegen perfekt aufeinander auf und sorgen so ohne ziepen für ein unglaublich glattes Ergebnis. Wer sich nicht auf die Senso Care Technologie verlassen möchte, kann manuell eine Temperaturspanne zwischen 120°C bis 200°C festlegen. Doch wer sich schon Luxus ins Badezimmer holt, sollte auch davon Gebrauch machen.

 

 

 

Beeindruckt war ich von der automatischen und kontinuierlichen Temperaturanpassung durch die Sensoren. Jede Haarsträhne wird vom Gerät 20 mal pro Sekunde analysiert, dabei wird der Feuchtigkeitsgehalt erkannt und gegebenenfalls vor zu viel Hitze geschützt – die Haare können somit nicht mehr austrocknen. Der Senso Care bietet maximalen Hitzeschutz vom Ansatz bis in die Spitzen und dank Feedback zur Geschwindigkeit erhält man sogar bessere Stylingergebnisse in weniger Zügen. Da ich nicht nur lange sondern auch recht dichte Haare habe sind mir die Platten besonders wichtig. Diese sollten genügend Platz für breite Strähnen bieten und problemlos durchs Haar gleiten. In diesem Punkt hat mich das neue Modell von Braun restlos überzeugt. Zudem bin ich sehr glücklich, dass meine Haare mit deutlich weniger Hitze zu idealen Ergebnissen kommen. Insgesamt wird das Haar vor Schäden und Farbverlust geschützt, die Feuchtigkeitsbalance wiederhergestellt und Frizz hat dank antistatischer Platten keine Chance. So sehen glatte Haare richtig schön gepflegt aus.

 

 

 

Jede Haarstruktur ist anders und genau auf diese individuellen Bedürfnisse ist das Gerät abgestimmt. Haarlänge, Haardicke, Coloration und Feuchtigkeitsgehalt der Haare werden berücksichtigt und die Temperatur entsprechend angepasst. Das Stylen meiner Haare geht schneller, ist einfacher und besonders schonend. Das Gerät ist somit auch für die tägliche Verwendung geeignet. Meine Haare glänzen und sehen endlich gesund aus. Ich bin sowohl für den Sleek Look, als auch für sexy Wellen absolut begeistert von dem Braun Satin Hair Senso Care Haarglätter. Vielleicht werden kommende Modelle noch etwas kleiner, damit das Gerät auch bei zarten Frauen gut in der Hand liegt.Außerdem sollte das Zeichen beim Aufheizen geändert werden, da man sonst einfach ewig wartet.