Hallo Beautys,

 

das ist mein erster Testbericht auf Der-Beauty-Blog.de und in dem soll es um die 2 Phasen Sprühkur von Alverde gehen.

 

2 Phasen Sprühkur von Alverde

 

Bei DM lag der Preis bei um die 2,50€ für 150ml. Ich finde den Preis in Ordnung, da es sich um Naturkosmetik handelt.

 

Optik:

 

Das Design der Flasche ist dezent gehalten, wie es bei Alverde eben üblich ist. Der einzige Hingucker ist der rosa Sprühkopf. Außerdem sieht man sofort,

für welches Haar die Kur geeignet ist was ich sehr praktisch finde.

 

Inhaltsverzeichnis:

 

Aqua, Alcohol, Isoamyl Laurate, Coco-Caprylate/Caprate, Helianthus Annuus, (<- Seed Oil*), Dodecane, Levulinic Acid,Glycerin, Sodium Chloride, Sodium Levulinate, Sodium PCA, Parfum**, PCA Glyceryl Oleate, Tocopherol, Aloe Barbadensis, (<- Leaf Juice Powder),Maltodextrin, Lactic Acid, Hibiscus Sabdariffa (Flower Extract) *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils

 

Herstellerversprechen:

 

„Die Sprühkur mit Extrakten aus Aloe Vera und Hibiskusblüten macht das Haar spürbar geschmeidiger, leichter kämmbar und verleiht einen seidigen Glanz.“

 

„Der Wirkkomplex aus pflanzlichem Glycerin und Sonnenblumenöl aus kontrolliert biologischem Anbau wirkt eine Austrocknnung der Haare entgegen.“

 

Anwendung:

 

„Vor Gebrauch schütteln. Nach der Wäsche auf das handtuchtrockene Haar sprühen und wie gewohnt frisieren. Nicht in die Augen sprühen!“

 

Meine Erfahrungen:

 

Ich habe mich letztendlich für diese Sprühkur von Alverde entschieden, weil ich sehr trockenes und strapaziertes Haare haat und diese Kur dagegen helfen sollte.

Das Produkt habe ich mich daraufhin viele Wochen nach jeder Haarwäsche verwendet. Dabei ist mir vor allem der Duft immer sehr aufgefallen. Er ist definitiv viel zu extrem. Der Geuch hat mich jedes mal so gereizt, dass ich ohne zu übertreiben immer niesen musste. Der Duft Hibiskus ist zwar gut, aber in diesem Produkt viel zu intensiv.

Zu der Pflege kann ich leider auch nicht viel positives sagen. Obwohl ich genau nach der Herstelleranwendung das Produkt angewendet habe, war ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Ich kann nicht sagen, dass meine Haar durch das Produkt nicht mehr so trocken waren.

Das einzige was gut fand war, dass die Sprühkur auf jeden Fall die Kämmbarkeit verbessert hat. Jedoch habe ich nicht deshalb diese Kur gekauft, sondern hauptsächlich wegen meinen strapazierten und trockenen Haaren und da konnte dieses Produkt nicht punkten.

 

Mein Fazit:

 

Für Naturkosmetik ein sehr billiges Produkt, dass jeder mal ausprobieren kann, aber man sollte sich keine Wunder erhoffen. Der Hersteller hält seine Versprechen, wenn es um die Kämmbarkeit geht, jedoch hilft es nicht gegen trockenes und strapaziertes Haar!