Eine Cocktailparty ist und war schon immer ein beliebter Treffpunkt für Leute, die gerne andere Menschen treffen und kennenlernen möchten. Cocktail-Partys bieten sich an, um stilvoll Kontakte zu knüpfen, da sie meist nach der Arbeitszeit zwischen 17:30 und 21 Uhr stattfinden. Diese Partys entstanden in den 20er Jahren in den USA, in Zeiten der Prohibition, wo Alkoholausschank in öffentlichen Bereichen nicht erlaubt war.

Cocktailkleid bei www.fashionID.de

Cocktailkleid bei www.fashionID.de

Individuell und modebewusst

Cocktailpartys finden beispielsweise oft in einer Galerie, einer Hotel-Lounge oder auch in privaten Räumen statt und sind üblicherweise Stehpartys. Hier kann jeder kommen und gehen, wie er will und die Kleiderordnung ist relativ zwanglos. Gute Kleidung ist dennoch angesagt, nicht zu elegant, sondern eher sportlich lässig oder man trägt Business Kleidung. Gilt die Einladung jedoch für eine feierliche Cocktailparty, so ist, neben dem klassischen „kleinen Schwarzen“ ein elegantes Kleid angesagt, welches in der Länge das Knie umspielt jedoch allerhöchstens wadenlang ist. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen, wie A-Linie, locker verspielt bis hauteng anliegend – alles ist erlaubt. Trendig sind verschiedene Ärmelvariationen, der klassische Neckholder oder mit Spaghettiträgern. Ein passendes Cocktailkleid bei www.fashionID.de findet sich bestimmt, denn die Auswahl ist groß. Solche Kleider stylt man gerne mit einem Bolero, einer Stola oder mit einem elegantem Schal. Das Make Up wird auf das Outfit abgestimmt: Im Trend liegt Frau, wenn der Lidschatten sich farblich am Kleid orientiert und der Lippenstift an den Schuhen. So sollte man Pastellfarben benutzen, wenn das Kleid zarte Farben beinhaltet. Das Gleiche gilt beim Lippenstift – er orientiert sich an der Schuhfarbe. Durch Verwendung von Rouge und Puder erzielt man einen makellosen Teint und Mascara darf auf keinen Fall fehlen.

Aufregend feminin oder romantisch verspielt

Die Stoffe sind ein leichter Sommerstoff oder Chiffon in den Farben Nude, Apricot, Mint oder Beige aber auch Schwarz oder ein festliches Braun. Elegant und doch sommerlich sind Kleider von mint&berry mit Details aus Spitze und/oder Plissee oder mit verspielter Dekoschleife. Pier One zeigt stilvoll-elegante Modelle in verschiedenen Farben mit Auschnitt in Wickel-Look und silberglänzender Satin-Schleife um die Taille. Sehr schöne Kleider gibt es auch von Mariposa, Lipsy, Laona, Daniel Hechter, Jake*s, Coast oder von Marco Pecci. Retro-Look Kleider mit Punkten in Blau oder Coral, romantisch, prinzessinnenhaft und mädchenhaft verspielt im Babydoll Bustierkleid aber auch aufwendig bestickte Oberkleider mit stilvollem Schnitt – damit wird man bzw. Frau der Blickfang des Abends. Diese und weitere Modelle als Cocktailkleid bei www.fashionID.de bestellen und der Star der Party sein!