Ich stelle hier nun 6 Produkte von Toni & Guy vor für Frauen jedoch auch für Männer.

 

Kurz erstmal etwas zu Toni & Guy. Das ist eine recht bekannte Friseurkette. In wohl jeder größeren Stadt wird man fündig wenn man dem Friseur einen Besuch abstatten möchte ;-).

Da liegt es natürlich nahe das man auch eigene Produkte hat die dann auch zum Verkauf angeboten werden. Ich selbst durfte mit meinem Partner 6 Produkte testen und wir haben sie auch gründlich unter die Lupe genommen.

 

Design:

Das Design ist sehr zeitlos und schlicht, es fällt nicht sonderlich ins Auge wie man es oft von Produkten im Laden kennt die mit bunten Farben und Motiven anlocken. Dennoch wirkt es auf mich professionell und das Design passt perfekt zu Toni & Guy.

 

Vergleich zu anderen Produkten: Wir fragten uns wo wohl der Unterschied sein mag zu Produkten aus dem Discounter oder Drogeriemarkt. Gibt es überhaupt einen? Und wenn ja welchen? Immerhin kosten diese Produkte recht viel im Vergleich zu Produkten im Drogeriemarkt. Wir stellten leider keinen sonderlichen Unterschied fest und hatten nicht das Gefühl das diese Produkte von Toni & Guy besser sind als andere Produkte die selbiges versprechen. Wo wir uns nun die Frage stellten „Warum mehr Geld ausgeben wenn das Produkt von XY das gleiche Ergebnis zeigt?“ Wo ich schnell das Gefühl bekomme das hier in erster Linie der Name bezahlt wird und nicht der Inhalt.. Jedoch muss das letztendlich jeder selbst entscheiden.

 

Nun aber zu den einzelnen Produkten die wir getestet haben.

 

Swatch-Bilder lies ich nun bewusst weg da der Shampoo, Haarschaum nicht anders aussieht als herkömmliche Sachen.

Toni & Guy Produkttest

 

Zu erst zum Shampoo für Männer. (1 Produkt von links).

 

Mein Freund hat es sofort ausprobiert als das Paket kam. Begeistert war er allerdings nicht. Nach dem Haare waschen meinte er das seine Haare sich fettig anfühlen und er am liebsten die Haare gleich nochmal waschen wollen würde jedoch mit einem anderen Shampoo. Nachdem die Haare trocken waren, waren die Haare jedoch genauso weisch und glänzend wie man es von Shampoo eben erwartet. Er würde sich dies nicht erneut besorgen da es für ihn ein unangenehmes Gefühl ist wenn nach dem Haare waschen das Gefühl auftritt das sie fettig sind.

 

Das nächste Produkt ist ein Spray für die Haare; Toni und Guy verspricht, dass dieses Produkt dem Haar Textur und Fülle wie nach einem Tag am Meer gibt. Für mich sehen die Haare leicht wild und ungezähmt aus – im positiven Sinne und I like! Ich muss noch ein wenig damit spielen und ausprobieren, aber schon die ersten Ergebnisse haben mich überzeugt.

 

Als nächstes habe ich das „Puder“ getestet. Durch die Puderkonsistenz werden die Haare nicht verklebt jedoch hatte ich etwas Gefühl als hätte ich Staub im Haar was ich nicht so angenehm fand. Das Produkt soll Volumen erzeugen, was durch richtige Anwendung sicher funktioniert jedoch ist mir noch nicht klar wie genau das funktioniert und werde es noch weiter testen. Jedoch würde ich das Produkt nicht nachkaufen da das Gefühl auf Dauer unangenehm ist und ich den Drang habe das Puderähnliche Produkt vom Haar zu waschen.

 

Dann das Haarspray, jeder kennt Haarspray daher war ich gespannt ob es da wohl Unterschiede geben wird. Schade fand ich das die Dose im Vergleich zu Rest eher klein ist. Jedoch sah ich den Vorteil gleich darin das es perfekt in die Handtasche passt ;-).

Da ich recht häufig Haarspray nutze habe ich es gleich ausprobiert und fand es ganz gut. Jedoch auch hier merkte ich keinerlei Unterschied zu herkömmlichen Haarsprays die ich sonst nutze. Auch der Geruch war nicht der angenehmste. Er verschwindet zwar recht schnell wieder jedoch im ersten Moment eher streng. Das Spray befindet sich nun in meiner Handtasche damit es schnell griffbereit ist für wilde Partyabende ;-)

 

Ebenfalls sicher sehr bekannt ist Haarschaum oder auch Mouse je nach dem.. Letztendlich ist es ja doch das gleiche ;-). Die Konsistenz ist sehr weich bis flüssig. Die Dose sollte auf jedenfall vorher geschüttelt werden (was generell gemacht werden sollte, jedoch hier erst recht). Der Geruch ist sehr neutral und hebt sich nicht sonderlich ab von anderen Produkten. Die Haare sind frisch und mit Volumen auch ist es nicht verklebt und man kann super stylen. Für die Haare reicht ein Haselnussgroßer Klecks, was ich sehr gut finde.

 

Zu guter letzt kommt noch das Stylingprodukt für die Männerwelt. Mein Freund war vom Geruch nicht sonderlich angetan aber mir zu liebe hat er es dann doch ausprobiert, begeistert war er allerdings nicht. Das erwünschte Ergebnis blieb aus und der Geruch war für ihn sehr unangnehm und meinte das er doch lieber bei dem Produkt XY bleibt.

 

Fazit:


Das Spray für die Haare fand ich von diesen Produkten am besten für meine Haare, die anderen Produkte heben sich meiner Meinung nach nicht sonderlich von Herkömmlichen Produkten für Haare ab so das sich die Frage stellt ob ich diese wirklich nachkaufen werde oder ob man einfach  nur ein Produkt mit diesem Namen im Regal stehen haben will.

Sicherlich bekannt ist es das beim Friseur gerne das Ladeneigene Produkt als heilig angeprießen wird und alle anderen Sachen Schrott für die Haare seihen. Ich werde wahrscheinlich keines davon nachkaufen da ich für mich der Meinung bin, dass Produkte aus Drogeriegeschäften bei mir das gleiche erfüllen wenn nicht teilweiße sogar besser. Es wohl auch zum Teil einfach der Name bezahlt was die Sachen wohl auch so teuer macht.

Leider haben mich und meinen Partner nicht ganz überzeugt.

Auf dem YouTube-Channel von Toni & Guy gibt es zudem wunderbare Tutorials, mit Styling-Anleitung schaut einfach mal rein

http://www.youtube.com/user/HairMeetWardrobeDE