Die L´ORÉAL Paris Nude Magique BB Cream – 5 in 1 Teint Perfektionierer

Meine Lieben,

seit 6 Wochen benutze ich jetzt schon die L´ORÉAL Paris Nude Magique BB Cream. Ihr habt bestimmt schon einiges über diese BB Cream von L´ORÉAL gelesen oder sie zumindestens in der Werbung im TV und/oder Zeitschriften entdecken können.

BB Creams gibt es jetzt ja wirklich schon fast von jeder Firma und auch wenn auf einigen Blogs heftig diskutiert wird, ob das eine oder andere Produkt überhaupt eine BB (Blemish Balm) Cream ist, möchte ich das hier an dieser Stellen außen vor lassen und Euch einfach nur dieses Produkt von L´ORÉAL Paris vorstellen und Euch über meine Erfahrungen damit berichten.

Ich habe einige BB Creams schon zu Hause und war mit ihnen eher mäßig- bis unzufrieden. Das liegt wohl wahrscheinlich daran, dass ich eine Misch- bis ölige Haut habe und die Produke meine Haut meist noch mehr zum Glänzen brachten und ich unwahrscheinlich viel und oft nachpudern musste.

Deshalb bin ich überglücklich auf die Nude Maqique BB Cream von L´ORÉAL gestoßen zu sein! Ich mochte sie beim Swatchen auf meinem Handrücken im dm schon sehr gerne und habe gehofft, dass sie sich auch ähnlich in meinem Gesicht verhält.

Die Nude Magique BB Cream befindet sich in einer weißen Tube mit einem lilafarbenden Verschluss. Die BB Cream lässt sich, daduch dass sie auf dem Verschluss steht, sehr gut dosieren. Sie ist sehr milchig/flüssig und hell Lila mit mini-kleinen „Körnchen“. Diese Körnchen sind die verkapselten Pigmente, die sich beim Auftragen auf die Haut in Make-Up „verwandeln“.

Ich empfinde die „Körnchen“ überhaupt nicht als störend oder unangenehm – meine (sensible) Haut hat darauf auch keinerlei Reaktionen gezeigt. Falls jemand da Bedenken haben sollte, kann man die L´ORÉAL BB Cream auch kurz mit den Fingern zwischen beiden Händen leicht verreiben, so merkt man dann beim Auftrag überhaupt nichts mehr.

Ich habe beim Auftragen in den letzten Wochen einiges ausprobiert und finde den Auftrag mit den Händen bei dieser BB Cream am Besten. Ich trage sie quasi wie eine Creme im Gesicht auf, so erhalte ich für meinen Geschmack das schönste Ergebnis.

Die BB Cream lässt sich toll verteilen und mattiert sofort sichtbar den Teint! Die Deckkraft ist mittel, was mir absolut ausreicht. Mit mehr Produkt lässt sich diese aber auch noch erhöhen. Ich muss nichts mehr im Nachhinein korriegieren oder Nachpudern, was sie schon jeden Morgen für mich unverzichtbar gemacht hat!

Es gibt 3 verschiedene Nuancen: sehr heller Hauttyp, heller Hauttyp und mittlerer Hauttyp. Hier ist vielleicht mein einziger Kritik-Punkt: Ich habe die Nuance heller Hauttyp und die entspricht doch wirklich eher einer Nuace für den mittleren/gebräunten Hauttyp. Die Nuance sehr heller Hauttyp habe ich leider nirgendwo swatchen können, aber die Nuance mittlerer Hauttyp und diese ist schon recht dunkel.

Ich komme mit meiner Nuance heller Hauttyp gut zurecht. Die BB Cream von L´ORÉAL dunkelt nicht nach und passt sich etwas dem eigenen Hautton an. Ich muss zum Hals hin schon gut verblenden, da mein Hals viel heller als der Rest meiner Körpers ist. Da mein Gesicht aber eh immer viel dunkler ist, bin ich das schon gewohnt.

 

L´ORÉAL BB Cream heller Hauttyp

L´ORÉAL BB Cream heller Hauttyp

 

Für mich ist die Nude Magique die perfekte BB Cream/Foundation:

-unkomplizierter & schneller Auftrag

-mattiert und verfeinert

-natürliches, schönes Finish

-tolles Hautgefühl, wie ohne Make-Up

-feuchtigkeitsspendend

Ich wurde in den letzten Wochen auch das ein oder andere Mal darauf angesprochen, ob ich für meine Haut etwas Neues benutze, da meine Haut „so schön und strahlend“ (Zitat) aussieht. Das Schöne daran: ich wure nicht ausdrücklich gefragt, welches Make-Up ich benutze, sondern ob ich eine neue Creme oder so hätte… 🙂

Bei der Haltbarkeit kann ich auch nicht meckern: Auch abends nach 10 Stunden ist noch ordentlich Produkt auf dem Gesicht und außer, dass ich nach ca. 4-5 Stunden eventuell mal Pudern oder mein Blot-Paper zücken müsste, um die T-Zone zu mattieren, ist alles wie gehabt.

Empfehlen würde ich die L´ORÉAL BB Cream vorallem Frauen mit normaler und Misch- bis öliger Haut.

Auch wenn ich einmal einzelne sehr trockene Hautstellen hatte, die die BB Cream von L´OREAL sofort nach dem Auftrag erst  leicht betont hatte, konnte ich nach einer 1/2 bis 1 Stunde feststellen, dass von der trockenen Haut nichts mehr zu sehen war!

 

Inhalt: 30ml / Preis: ca. 10€

 

Fazit: Für mich ist die Nude Magique BB Cream von L´ORÉAL Paris wirklich ein absolutes Nachkaufprodukt und das perfekte, unkomplizierte Teint-Produkt!