www.point-rouge.de – neuer Online Beauty Store

Hallo Beauties,

ich habe letztens in einer Zeitschrift einen Bericht über den neuen Online Beauty Store Point Rouge gelesen und dann natürlich auch gleich mal reingeklickt.

Die Seite von Point Rouge ist in 3 „Über-Kategorien“ aufgeteilt: Shop,Magazin und TV. So kann man im Online-Shop nicht nur Trendlabels und Nischenprodukte shoppen, sondern sich im Magazin und TV Bereich u.a. auch noch Tipps, Tricks und Star-Looks anschauen. Tolle Videos im TV Bereich zeigen z.B. wie man tolle Nagel-Desings oder einen perfekten Teint zaubert. So kommt man auf neue Ideen und kann die fehlenden Produkte gleich bestellen, um die Anregungen aus den Videos nachzumachen.

Point Rouge bietet: gratis Geschenkverpackung, Versandkostenfrei ab 25€, 2-3 Werktage Lieferzeit, 2-3 Gratisproben inklusive, eine Telefon-Hotline und ist eine autorisierte Parfümerie. Zahlen kann man per MasterCard, Visa oder PayPal.

Die Seite ist übersichtlich aufgebaut und hat neben den „üblichen“ Marken wie D&G, YSL, BOSS, Lancome, Biotherm usw. wirklich auch viele Marken, die man so nicht überall findet.

Um so mehr habe ich mich gefreut, dass mir Point Rouge eine Box mit einer kleinen Auswahl Ihres Sortiments zum Testen zukommen ließ!

Als 1. habe ich mich riesig über die Models Own Nagellacke (Originalgrößen) gefreut! Ich wollte mir schon immer mal welche bestellen! Ich habe die Farben Fluro´ Orange und Aqua Violet bekommen und sie gefallen mir sehr gut! Fluro´ Orange ist aus der Neonfarben-Reihe und Aqua Violet aus der Beetle Juice.

 

Models Own Fluro Orange und Aqua Violet über Point Rouge

Models Own Fluro Orange und Aqua Violet über Point Rouge

 

Die Models Own Lacke kosten bei Point Rouge 7,95€ (Inhalt: 14ml). Fluro´ Orange, ein Neon-Orange, deckt schon mit 1 Schicht gut, Aqua Violet, ein changierendes Blau-Lila, braucht unbedingt 2 Schichten. Trocknen tun sie beide sehr schnell und sie lassen sich streifenfrei auftragen. Der Pinsel ist (leider) recht dünn und die Konsistenz recht flüssig. Mit einem breiteren Pinsel wäre man sicher schneller, aber insgesamt ein guter Nagellack.

 

Point Rouge Online Beauty Store

Point Rouge Online Beauty Store

 

Zudem hatte ich noch Proben von mir bekannten Marken: YSL (Touche Éclat No.2 + DVD mit Tipps vom Make-Up Artist Michael Latus), Lancaster Self Tanning mit SPF 6 fürs Gesicht, BVLGARI Omnia Coral Eau de Toilette, Biotherm Skin Ergetic Tages- und Nachtpflege und Clarins Masque Creme.

Dann noch eine UV-Schutz Handcreme 50ml von DECLARÉ (100ml/12,90€). Die Marke war mir bisher nicht bekannt. Die Creme gefällt mir ausgesprochen gut! Sie lässt sich einfach verteilen, zieht schnell ein, hinterlässt keinen klebrigen Film und hat einen schönen, dezenten Duft. Weil sie mir so gut gefällt und wegen des SPF 4 landete sie sofort in meiner Handtasche!

Von T.LeClerc habe ich eine Probe von 1g des loosen Puders (25g/39,95€) in der Farbe Banane bekommen. Kannte ich auch nicht. Das Puder ist hypoallergen und soll lichtanziehende Eigenschaften besitzen. Ich habe es als Finish über mein Make-Up gegeben und mochte es ganz gern. Es mattiert und verfeinert, verändert aber dabei nicht den Hautton, sondern lässt es nur gleichmäßiger aussehen.

Noch eine mir bisher unbekannte Marke: Dr. Bronners. Ich habe die Probe von der Pfefferminz Flüssigseife ausprobiert und mochte sie auf Anhieb. Pfefferminz ist jetzt nicht mein Lieblings-Duft, aber es wirkt wirklich sehr anregend und macht irgendwie „aktiv“. Dr. Bronners soll die meistverkaufte natürliche Seifenmarke in Nordamerika sein. Die (biologische) Zusammensetzung hört sich gut an. Der Preis ist auch ok: z.B. 473ml für 12,50€. Ich bin wirklich am Überlegen mir diese Flüssigseife zu bestellen, da sie super schnell gründlich reinigt und so anregend ist.

Meine letzte Probe ist von Dr Sebagh. Die Creme Extreme Maintenance. 100ml kosten hier 180€! Sie ist für sehr trockene und sensible Haut. Ausprobiert habe ich sie bisher noch nicht.

 

Fazit: Wie Ihr schon an meiner nur kleinen Auswahl seht, gibt es bei Point Rouge wirklich allerlei zu entdecken. Für alle Beauty-Begeisterten ist Point Rouge also auf jeden Fall mehr als einen Klick wert! Man entdeckt einfach so viel Neues und so macht Kosmetik einfach Spaß!

♥Maria♥