Rubis Eyelash Curlers Wimpernzange Beauty-Tester Review

Hallo holde Weiblein!

Wer bisher noch nichts oder nur wenig über die Produkte von Rubis gehört haben sollte, der lese bitte aufmerksam folgenden Bericht, in dem ich über speziell ein Produkt schreiben werde! ; )

Es geht um eine wirklich innovative Wimpernzange höchster Qualität und bester Funktion. Die Rede ist vom Rubis Eyelash Curler. Wer denkt, dass er überhaupt gar keine Wimpernzange benötigt, dem sei gesagt: Wenn es ein Produkt gibt, das den Blick entscheidender verändern kann als jede Mascara der Welt, dann ist es eine Wimpernzange! Besonders bei kurzen oder geraden Wimpern ohne Schwung ist sie besonders wichtig … für mich im Alltag also unerlässlich und Bestandteil jeder Morgenroutine (abgesehen von wenigen Ausnahmen, wenn ich auswärts nächtige und keine Wimpernzange dabei habe).

Wimpernzangen vergleich

Wimpernzangen vergleich

Ob nun kurze oder lange Wimpern, mit allerlei Tricks biegen und tuschen wir, was die Kosmetikindustrie hergibt. Länger geht immer, mehr Volumen soll her, mehr Schwung! Im Laufe des Tages verschwindet das Volumen aber oft und die Wirkung der Mascara lässt nach.

Die perfekte Wimpernzange ließ zwar lange auf sich warten, aber sie ist definitiv da!

robina-hood-eyelash-curler-rubis-ch-1

Rubis-Eyelash-Curler Testbericht

Mit 50,25 € kann sich der Eyelash Curler von Rubis nicht nur preislich High-End nennen. Der Wimpernformer ist wirklich absolut durchdacht und innovativ und sein Geld wert.

Im Vergleich zu einer normalen Wimpernzange ist der Greifmechanismus des Rubis „Eyelash Curlers“ seitlich geöffnet. Die Zange kann so weit geöffnet werden, wie man möchte bzw. wie man es braucht. ; ) Das Umfassen des gesamten Wimpernbogens ist kein Thema mehr. Höchste Funktionalität ist somit gewährleistet.  Die Optik des Kosmetikwerkzeugs erinnert an OP-Utensilien, wie man sie auch beim Chirurgen finden könnte: sehr clean und zweckorientiert, keinesfalls aber unschön; sogar im Gegenteil: ein klares gutes Design.

Absolute Erleichterung auch beim Aufkleben von künstlichen Wimpern! Bisher konnte man nach dem Befestigen künstlicher Wimpern am oberen Lid nicht mehr mit der Wimpernzange nachhelfen, um alle Wimpern in einer Welle zu vereinen. Höchstens Nachtuschen brachte künstliche und natürliche Wimpern noch zusammen. Mit dem Rubis Eyelash Curler kann man nach kurzem Antrocknen des Wimpernklebers und Antupfen der künstlichen Wimpern an den Wimpernrand (Wattestäbchen  ist dafür geeignet) alle Wimpern, sowohl die künstlichen als auch die eigenen Wimpern, komplett erfassen und erneut in Form drücken und den Halt verstärken. Somit bekommt man ein richtig schönes Ergebnis.

robina-hood-eyelash-curler-rubis-ch-5

Rubis-Eyelash-Curler Test

Aber auch ohne künstliche Wimpern bietet der Curler seine Vorteile: Die mitgelieferte Gummischiene (es sind zwei im Set vorhanden), die auf dem unteren Teil der Wimpernzange angebracht ist, kann mit dem Föhn erwärmt werden. Danach biegt man die Wimpern in Form und lässt die Gummischiene direkt an den Wimpern abkühlen. So bleibt der Schwung der Wimpern lange erhalten.

Bei der Anwendung bitte ich zu beachten, dass man die Wimpernzange immer waagerecht zum Auge anbringt und danach die Augenwimpern in Form presst und nicht etwa den Spiegel weiter unten stehen hat und nach unten schauen muss.

robina-hood-eyelash-curler-rubis-ch-1

Rubis-Eyelash-Curler

Mein Fazit: Ich hätte mir womöglich selbst keine Wimpernzange zu diesem Preis auf „gut Glück“ geleistet, bin aber sehr glücklich darüber, dieses Rubis Werkzeug zur Verfügung gestellt bekommen zu haben. Der Preis ist gerechtfertigt, das Design simpel und die Wirkung genial. Spannend finde auch die Pinzetten der Firma Rubis. Wenn sie ebenfalls so effektiv wie der Wimpernformer sind, dann lasse ich mich auch gerne von ihnen überzeugen und werde meine bisherigen Zupfgewohnheiten ändern.

Herzlichen Dank an unseren Rubis Beauty-Tester Robina Hood

Beautytester

Beauty-Tester