Manhattan Collection #4: Manhattan & ONLY

 

Seit Mitte März gibt es die aktuelle Limited Editon „Manhattan Collection #4 – Manhattan & ONLY“ zu kaufen. Der Ein oder Andere von Euch hat sie bestimmt schon gesichtet. Es gibt 6 Nagellacke und 4 Lidschattenpaletten. Diese Paletten erinnerten mich sofort an die letztes Jahr erschienen Paletten aus der Manhattan Collection #3 mit Buffalo. Die Lidschatten lassen mich eher kalt, umso mehr hab ich mich über die Nagellacke gefreut, da einige meiner Favoriten diesbezüglich von Manhattan sind.

 

OVERVIEW MANHATTAN & ONLY

OVERVIEW MANHATTAN & ONLY

 

So sieht die Collection #4 von Manhattan aus. Die 6 Nagellacke kosten 2,99€ (Inhalt: 7ml), die 4 Lidschatten-Paletten 4,99€ (Inhalt: 3,2g) und sie sind für ca. 6 Monate im Handel erhältlich.

 

Manhattan & Only Lidschatten-Paletten

Manhattan & Only Lidschatten-Paletten

 

Manhattan & Only Collection 4

Manhattan & Only Collection 4

 

Wie gesagt, die meisten Lacke von Manhattan sind wirklich super und so hab ich diese auch gleich auf mein Rädchen gepinselt:

 

Manhattan & Only Nagellack Swatch

Manhattan & Only Nagellack Swatch

 

Sie waren alle leicht und streifenfrei zu lackieren und deckten sehr gut nach 2 dünnen Schichten, außer Lack Nr. 2 (Gelb): er neigte zur Streifenbildung. Spontan fand ich Lack Nr. 5 am schönsten und beglückte meine Fingernägel mit ihm 😉 In Natura kommt er noch kräftiger und leuchtender rüber. Es ist ein Rot-Pink, vergleichbar mit der Farbe von Himbeeren.

 

Manhattan & ONLY Nagellack 5

Manhattan & ONLY Nagellack 5

 

Manhattan & ONLY Nagellack Nr.5

Manhattan & ONLY Nagellack Nr.5

 

Er hat einen tollen Glanz und trocknete auch wirklich fix. Über die Haltbarkeit kann ich bisher noch nicht viel sagen, da ich ihn gestern erst lackiert habe, aber an 2 Fingern habe ich schon erste Tipwear (Computerarbeit!).

Außer in Lack 2 & 4 ist in allen Mini-Mini-Schimmer in der Flasche zu sehen, den man aber aufgetragen so gut wie gar nicht wahrnimmt. Die Lacke sind eher flüssig, aber nicht zu dünn und der Pinsel ist nicht dick, aber auch nicht zu dünn, auch mit ihm kam ich gut zu recht.

Fazit: Manhattan Nagellacke sind immer sehr gern gesehene Gäste bei mir und so freu ich mich auch über diese in der gelungenen Manhattan #4 Collection mit Only!