Acqua for Life – Mit nur einer Flasche Parfüm wertvolles Trinkwasser für die dritte Welt sichern

Die Aktion „Acqua for Life“, eine Zusammenarbeit von Giorgio Armani und Green Cross, sorgt für sauberes Trinkwasser in den Ländern der dritten Welt. Kein anderer Rohstoff ist so kostbar und doch so begrenzt, wie unser Trinkwasser. Die Erde besteht zwar zu 4/5 aus Wasser und selbst in unserem Körper ist das flüssige Element zu 75 Prozent vorhanden, aber nur 3 Prozent auf unserem Planeten sind sauberes Trinkwasser, wobei nur ein Prozent davon auch wirklich zugänglich ist. In unserer Gesellschaft kann man es sich nicht mehr vorstellen, wie es ist, wenn man den Wasserhahn aufdreht und nur verdrecktes, kontaminiertes Wasser herauskommt. Nichts kann so schlimm sein, wie beißender Durst. Die Kehle ist ausgedörrt und es fühlt sich an, als ob Tausende von Nadeln den Hals malträtieren. Uns kann das nicht passieren, denn wir haben jederzeit Zugang zu sauberem, frischem Trinkwasser, sei es aus dem eigenen Wasserhahn oder in Flaschen abgefüllt, die wir dann ganz einfach im nächsten Geschäft kaufen.

900 Millionen Menschen auf der Welt ohne sauberes Trinkwasser

Schlimm stellt sich die Lage in den ärmeren Ländern der Welt dar, denn teilweise sind die Bewohner in ländlichen Gegenden vollkommen von sauberem Trinkwasser abgeschnitten. Das wenige Wasser, was ihnen zur Verfügung steht, ist verschmutzt oder, in sehr schlimmen Fällen, mit Bakterien verseucht. Allein jeden Tag sterben rund 4.000 Kinder, nur weil sie schlechtes Trinkwasser zu sich genommen haben und sich tödliche Krankheiten entwickelt haben. Giorgio Armani hat es sich, gemeinsam mit Green Cross zur Aufgabe gemacht, diesen Missstand zu ändern. Das Prinzip der Aktion ist denkbar einfach. Pro verkauftem Duftwasser, ACQUA di GIO for Men oder ACQUA di GIOIA for Women, stellt Giorgio Armani 100 Liter sauberen Trinkwassers zur Verfügung, in Regionen von Ghana und Bolivien. Doch auch die neuen Medien werden genutzt und so wird die Aktion auf Facebook fortgeführt und erweitert.

 

Acqua for Life für Trinkwasser in der dritten Welt

Acqua for Life für Trinkwasser in der dritten Welt

 

Der Spur des Wassers auf Facebook folgen

Mit nur einem einzigen Klick auf einen Gefällt-mir-Button auf Facebook, werden weitere 50 Liter Trinkwasser zur Verfügung gestellt. Gerade durch die Nutzung eines weltweit etablierten sozialen Netzwerkes wie Facebook, lässt sich die Bekanntheit von der sinnvollen „Acqua for Life“-Initiative noch steigern. 2011, als die Aktion zum ersten Mal an den Start ging, wurde das gesteckte Ziel von 40 Millionen Liter Trinkwasser knapp überboten und in 16 Gemeinden in Ghana konnten Trinkwasserbrunnen und Wasseraufbereitungsanlagen gebaut werden. Die Freude der Bewohner, vor allen Dingen der Kinder, war unendlich groß und sie konnten ihre Dankbarkeit kaum in Worte fassen. Armani und Green Cross haben es sich auch im Jahre 2012 zum Ziel gemacht, weitere 40 Millionen Liter frischen und sauberen Trinkwassers für die ärmsten Regionen unserer Welt zu sichern, diesmal in Bolivien und Ghana. Folgen Sie der Spur des Wassers und laden Sie auch Ihre Freunde ein, auf Facebook dem Water Race beizutreten. Noch nie war es so einfach, lebensrettendes Wasser in die betroffenen Regionen zu bringen!

Mit jedem gekauften Duft Acqua di Goia oder Acqua di Gio Homme sichern Sie einem Kind und seiner Gemeinde 100 Liter Trinkwasser.

Direkt hier bei Douglas bestellen Acqua for Life:

Acqua for Life – Gemeinsam mit Green Cross International helfen wir, konkrete Aktionen wie den Bau von Brunnen und Regenwasserzisternen umzusetzen, um eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser zu gewährleisten.

Bitte Votet für unseren Post bei