Astor Big & Beautiful Boom! Mascara Beauty-Tester Review

Ich möchte hiermit eine neue Mascara Sensation vorstellen, den: [wpseo]Big & Beautiful Boom[/wpseo]! von Astor, ich hatte das Privileg diese Mascara testen zu dürfen. Wer voluminöse und dichte Wimpern haben möchte, ist bei diesem Mascara  Big & Beautiful Boom! genau richtig. Die goldene Verpackung verspricht nicht zu viel, einmal aufgetragen erreicht man sofort eine sichtbare Veränderung. Die Wimpern wirken sofort viel voller, denn die tolle dicke Bürste streicht die Farbe wirklich über jedes einzelne Härchen, bis an den Wimpernkranz und das alles ohne zu verkleben. Ich habe schon viele Bürsten gesehen und ausprobiert aber diese XXL Bürste übertrifft wirklich jede die ich bisher gekauft habe.

 

ASTOR Big Beautiful Boom 1 Aufgetragen

ASTOR Big Beautiful Boom nach 1 x aufgetragen

 

Für einen absoluten WOW Effekt würde ich mindestens noch einmal drüber tuschen, das gibt den Wimpern einen eleganten DIVA Look und es macht in keinem Fall den Eindruck von falschen Wimpern, denn die Wimpern werden nicht unnatürlich verlängert. Das Schöne beim Big & Beautiful Boom! Mascara ist, auch nach mehrmaligem Auftragen bilden sich keine unschönen Fliegenbeine, bei denen man schon von weitem sehen könnte dass es sich um mehrere Schichten handelt.

 

ASTOR Big Beautiful Boom 3 Aufgetragen

ASTOR Big Beautiful Boom nach 3 x aufgetragen

 

Die Konsistenz von Big & Beautiful Boom! Mascara ist angenehm cremig ohne dabei zu fest zu sein, die Big & Beautiful Boom! Mascara Pflegeformel mit Volumen spendendem Collagen und pflanzlichen Wachsen riecht angenehm und ist gerade für Kontaktlinsenträger wie mich sehr gut  verträglich.

Auch das entfernen ist kein Problem, die Textur lässt sich ganz wunderbar mit warmen Wasser oder Augen Make Up Entferner problemlos beseitigen.

Ich konnte auch bei anstrengenden Tätigkeiten wie zum Beispiel beim Sport kein Verschmieren vom Big & Beautiful Boom! Mascara  feststellen. Die Mascara löst sich nicht auf und sorgt nicht für unangenehme dunkle Schatten unter den Augen.269

In meiner Vergangenheit als Verkäuferin bei Douglas hatte ich das Glück oder die Qual (wie man es nimmt) viel Kosmetik ausprobieren zu dürfen, darunter auch jede Menge Mascara. Man kennt die Preise in Parfümerien, es gibt dort kaum einen Mascara unter 20 Euro und wie ich mal wieder fabelhaft feststellen durfte, nicht der Preis oder der Name macht einen guten Mascara aus sondern eben die Qualität des Produktes. Und wenn man eines nicht sagen kann, dann das der Big & Beautiful Boom! Mascara  nicht von Qualität zeugt. Dieser Mascara kann mithalten in der Hall of Fame der hochpreisigen Parfümerieprodukte a la Lancôme, Dior oder Rubinstein und deshalb würde ich Ihn immer weiterempfehlen…Daumen hoch J

Herzlichen Dank an unseren Beauty-Tester Dunja

Beautytester

Beauty-Tester